Broker BDSwiss bietet Videokurse – Binare Optionen 2020

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker!

Contents

BDSwiss seriös oder Betrug? BDSwiss Erfahrungen im Test 2020

Unsere Erfahrungen mit dem Anbieter BDSwiss

BDSwiss zählt zu den bekanntesten Binäre Optionen Brokern. Der EU-Broker betreibt in Frankfurt am Main zwar keine Zweigniederlassung, verfügt jedoch über eine deutsche Postanschrift und wirbt mit einer niedrigen Mindesteinzahlung und einer nutzerfreundlichen Handelsplattform vor allem um Einsteiger und Fortgeschrittene. Unsere BDSwiss Erfahrungen, die in unserem BDSwiss Test gemacht wurden, legen dar, der Broker wird durch die CySEC offiziell reguliert und ist an einen Anlegerentschädigungsfonds gemäß EU-Recht angebunden. Die Abrechnung der Kontrakte erfolgt auf der Basis von Kursen der Referenzbörsen. Ist BDSwiss Betrug oder arbeitet der weit bekannte Broker BDSwiss seriös? Dieser Test klärt auf!

Inhalt:

bdswiss Weiter zur Anmeldung: www.bdswiss.de

  • BDSwiss Test: Wichtige Fakten zum Broker BDSwiss
  • Der Testbericht: Die BDSwiss Erfahrungen
  • Regulierung und Co.: Ist BDSwiss seriös?
  • Sind Binäre Optionen „von Natur aus“ transparent?
  • SpotOption 2.0: Die Handelsplattform unter der Lupe
  • Basiswerte und Optionsarten beim Broker
  • Optionsarten für alle Marktsituationen und über 200 Basiswerte
  • Erfahrungen: FX/CFD binäre Optionen mit Hebel
  • Die Konditionen im Handel (Rendite, Restwerten und Mindesteinsätze)
  • BDSwiss Erfahrungen: Kontoeröffnung bei BDSwiss
  • Erfahrungen mit Demokonto & Schulung bei BDSwiss
  • Fazit unserer BDSwiss Erfahrungen: BDSwiss Betrug völlig ausgeschlossen
  • Verwandte Artikel – Dies könnte Sie auch interessieren
  • BDS wiss Test: Wichtige Fakten zum Broker BDSwiss

    • Sichere CySEC-Regulierung
    • Einlagensicherung Ihrer Gelder bis 20.000 EUR
    • Abrechnung der Kontrakte zu realen Börsenkursen
    • Bekannte, hochwertige SpotOption 2.0-Plattform
    • Niedrige Mindesteinzahlung (liegt bei nur 100 Euro, was meist weniger als woanders ist)
    • Einzahlung u.a. per Überweisung, Kreditkarte, paysafecard, Sofortüberweisung.de und mehr möglich

    Der Testbericht: Die BDSwiss Erfahrungen

    Regulierung und Co.: Ist BDSwiss seriös?

    Um beurteilen zu können, ob ein Broker seriös arbeitet, ist ein Blick hinter die Kulissen des Unternehmens und der Handelsplattform erforderlich. So lässt sich auch feststellen, ob ein

    bdswiss Betrug vorliegt oder nicht. BDSwiss ist seit 2020 am Markt aktiv und agiert unter dem Dach der Keplero Holdings Limited, die ihre Geschäfte vom zypriotischen Nikosia aus in der EU führt. Parallel dazu unterhält der Broker für den Service und und hat eine Postanschrift in Frankfurt am Main.

    Auch das Regulierungsumfeld ist ein deutlicher Hinweis darauf, dass BDSwiss seriös arbeitet. Die zuständige Finanzaufsichtsbehörde CySEC, der mittlerweile mehrere Jahresabschlüsse des Brokers vorliegen sollten, hat dem Broker eine offizielle Lizenz als Finanzdienstleister erteilt. Zypern hat sich nach dem EU-Beitritt des Landes als Broker-Standort etabliert: Einerseits werden die Anbieter durch günstige steuerliche Rahmenbedingungen angezogen, andererseits hat das Land die wegweisende EU-Finanzmarktrichtlinie MiFID ratifiziert.

    Fazit: Die von uns gemachten BDSwiss Erfahrungen zeigen, BDSwiss ist ein absolut seriöser Broker, der bereits seit Jahren erfolgreich an den Finanzmärkten agiert. Dafür spricht unter anderem auch, dass das Unternehmen seinen Hauptsitz innerhalb der EU hat. Für die Regulierung und Überwachung von BDSwiss sorgt mit der zypriotischen CySEC zudem eine Behörde, die als äußerst streng gilt.

    Die Vorteile von BDSwiss im kurzen Überblick

    Sind Binäre Optionen „von Natur aus“ transparent?

    BDSwiss bilanziert Kundengelder gemäß den EU-Vorschriften getrennt vom Betriebsvermögen und ist an den zypriotischen Anlegerentschädigungsfonds ICF (Investor Compensation Scheme) angebunden. Dieser tritt im Insolvenzfall ein und erstattet verlorenes Geld zu 90 Prozent bis maximal 20.000 Euro je geschädigtem Kunden.

    Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
    • Binarium
      Binarium

      Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
      Ideal fur Anfanger!
      Kostenloser Unterricht!

    • FinMax
      FinMax

      2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker!

    Vor allem Trader aus dem FX/CFD Segment, die erstmals mit einem Binäre Optionen Broker wie BDSwiss Erfahrung machen, suchen nach Hinweisen für Betrug und Übervorteilung der Kundschaft gerne im Marktmodell. Bei BO-Brokern ergibt sich hier allerdings eine Besonderheit: Betrachtet werden braucht eigentlich nur, ob die Optionsprämien (bzw. die Renditen und Restwerte) angemessen sind. Jedenfalls lassen sich fast nur dort für Kunden nachteilige Verfahren unterbringen.

    • Ratgeber zu BDSwiss:

    Die Abrechnung fälliger Kontrakt erfolgt zu Fixkursen (Rückzahlung mit Rendite oder Restwert). Binäre Optionen Broker könnten allenfalls die Abrechnungskurse der Basiswerte in ihrem Sinne verzerren. Selbst wenn ein Broker zu eigenen Kursen abrechnet, lässt sich das rasch mit einem Abgleich der Times&Sales-Daten der jeweiligen Referenzbörse nachvollziehen. Hätten Anleger entsprechende negative Erfahrungen mit BDSwiss gemacht, wäre es deshalb wahrscheinlich schon bekannt.

    Fazit: Binäre Optionen an sich sind ein äußerst transparentes Finanzprodukt – auch wenn vor allem CFD-Trader immer wieder skeptisch auf das Derivat blicken. Beim Trading mit binären Optionen gibt es für die Broker aber gar keine Möglichkeit, zu betrügen. Dies würde aufgrund der Konzeption des Finanzprodukts direkt auffallen.

    bdswiss Weiter zur Anmeldung: www.bdswiss.de

    SpotOption 2.0: Die Handelsplattform unter der Lupe

    Dass SpotOption, der Whitelabel-Partner von BDSwiss viel Erfahrung mit dem Plattformbetrieb vorweisen kann, ist ein weiterer Pluspunkt im BDSwiss Test. SpotOption betreibt Plattformen inklusive Market Making für dutzende bekannte Broker.

    Die Handelsplattform ist vollständig browserbasiert und erfordert keinen Download. Für den Zugriff auf das Handelskonto von unterwegs kann eine App genutzt werden. Die Plattform ist durchweg einfach gehalten und richtet sich ausdrücklich auch an Einsteiger ohne Handelserfahrung. Es brauchen lediglich Basiswert, Laufzeit, Betrag und „Richtung“ ausgewählt werden, um danach mit einem Klick eine Position zu eröffnen. Umfangreiche Chartingtools gibt es nicht – dafür aber eine auf den Trades der anderen Kunden basierende Put/Call-Ratio.

    Fazit: Die BDSwiss Handelsplattform beschränkt sich auf das Wesentliche: Die Eröffnung von Positionen. Umfangreiche Chart- und Analysetools werden Trader hier vergeblich suchen. Dafür profitieren gerade Anfänger von der leichten Bedienbarkeit. Zudem sorgt eine BDSwiss-App für Smartphones dafür, dass auch mobil bei BDSwiss getradet werden kann. Dies ist eine wirklich herausragende BDSwiss Erfahrung, die wir in unserem ausführlichen Test machen durften.

    Basiswerte und Optionsarten beim Broker

    Dass BDSwiss seriös ist und im Test der meisten Branchendienste und Fachmagazine gut abschneidet, ist ganz wesentlich auf den großzügigen Basiswertekatalog zurückzuführen. Fast alle (erfolgreichen) Strategien im Zusammenhang mit Binären Optionen beruhen auf visuell oder algorithmisch erzeugten Handelssignalen, die nach einem festgelegten Muster funktionieren (z. B. Trenderkennung).

    Eine Strategie geht auf, wenn sich genügend Signale mit einer hinreichenden Qualität generieren lassen. Dazu muss eine große Anzahl Märkte fortlaufend beobachtet werden. Außerdem sind verschiedene Optionstypen hilfreich, weil viele Marktkonstellationen mit einfachen Binären Optionen nicht optimal ausgenutzt werden können. So ist es z. B. sinnvoller, charttechnische Kursziele nach Formationsausbrüchen mit OneTouch-Optionen zu handeln, als lediglich die Richtung festzulegen und einen Großteil der möglichen Rendite zu vernachlässigen.

    BDSwiss bietet Tradern höchste Sicherheitsstandards

    Optionsarten für alle Marktsituationen und über 200 Basiswerte

    BDSwiss bietet mehr als 200 Basiswerte aus allen relevanten Anlageklassen an (Aktien, Indizes, Edelmetalle, Rohstoffe, Währungen) und übertrifft in diesem Punkt die meisten Konkurrenten sogar deutlich. Das Produktangebot lohnt sich daher natürlich einer genaueren Betrachtung:

    • Währungen
      Über 40 Währungspaare stehen für den Handel zur Verfügung. In erster Linie bietet BDSwiss hier bekannte Devisen aus den großen Wirtschaftsräumen an. Dazu zählen vor allem der Euro, der japanische Yen, der US-Dollar, das britische Pfund und der Schweizer Franken. Die meisten dieser Währungen lassen sich aber auch mit einigen weniger bekannten Devisen kombinieren. So ergeben sich Kreuzpaarungen, die Anlegern ein hohes Maß an Flexibilität und den nötigen Spielraum beim Trading bieten. Nur wahre Exoten werden Anleger bei BDSwiss nicht finden, diese Währungspaare sind aber auch kaum nachgefragt.
    • Rohstoffe
      Die Rohstoffe teilen sich in zwei Klassen. Zum einen gibt es Edelmetalle wie Gold, Silber oder Platin. Viele dieser Metalle werden eher zu Spekulationszwecken denn zur industriellen Verarbeitung genutzt. Etwas anders sieht es bei den restlichen Rohstoffen aus. Für Öl, Weizen und Kaffee existiert eine hohe Nachfrage, die sowohl aus der Industrie als auch privaten Haushalten stammt.
    • Aktien
      Besonders der amerikanische Aktienmarkt ist im Produktangebot von BDSwiss sehr stark vertreten. Allen voran finden sich natürlich Werte wie Google, Amazon oder Microsoft. Aber auch einige aufstrebende Unternehmen wie LinkedIn können gehandelt werden. Wünschenswert wäre nur etwas mehr Auswahl auf den Märkten außerhalb Nordamerikas. Vor allem Deutschland ist stark unterrepräsentiert. Es handelt sich allerdings um Kritik auf recht hohem Niveau, weil die meisten Trader mit den amerikanischen Werten bestens bedient sein dürften.
    • Indizes
      In dieser Assetklasse kann BDSwiss seine ganze Stärke ausspielen und überzeugt auf voller Linie. Auf der einen Seiten können Trader bekannte Werte wie den DAX und den Dow Jones handeln. Auch der japanische Nikkei findet sich im Angebot. Auf der anderen Seite besteht das Sortiment hier aus weniger bekannten Indizes, die sich vor allem auf Emerging Markets beziehen. Trader können so von der Volatilität in Südostasien und Südamerika profitieren.
    • Paare
      Das Pair-Trading ist eigentlich eine komplett neue Handelsart. Trader setzen hierbei auf die relative Kursentwicklung zweier Basiswerte. Welche Basiswerte das im Detail sind, entscheidet natürlich immer der Broker. Bei BDSwiss bietet sich hier natürlich ebenfalls ein Höchstmaß an Flexibilität. Über 20 Kombinationen können mittlerweile für das Pair-Trading genutzt werden – Tendenz klar steigend.

    Neben einfachen Binären Optionen sind Kontrakte der Typen OneTouch, Pair und Ladder handelbar – das reicht für nahezu alle erdenklichen Marktsituationen inklusive Trendwechsel und richtungslosen Seitwärtsmärkten aus.

    So können Pair-Optionen in richtungslosen Märkten beispielsweise dazu genutzt werden, gezielt auf Über- oder Unterperformance einer Aktie im Vergleich zu ihrer Benchmark zu spekulieren. Dadurch können erwartete Entwicklungen in einzelnen Branchen oder Unternehmen unter Ausschaltung des Gesamtmarktrisikos zielgenau gehandelt werden. Ladder-Optionen ermöglichen in Kombination mit trendfolgenden Strategien sehr hohe Trefferquoten und eignen sich deshalb besonders gut für Einsteiger.

    Fazit: BDSwiss ist vor allem deshalb einer der Marktführer im Bereich des Handels mit binären Optionen, weil das Unternehmen seinen Kunden eine Vielzahl von Basiswerten für den Handel zur Verfügung stellt. Von Rohstoffen über Indizes und Aktien bis hin zu Devisen können alle wichtigen Finanzprodukte getradet werden.

    bdswiss Weiter zur Anmeldung: www.bdswiss.de

    Erfahrungen: FX/CFD binäre Optionen mit Hebel

    Die neueste Optionsart in der von BDSwiss nennt sich FX/CFD. Wie der Name vermuten lässt, ermöglicht der Modus binäre Optionen mit FX- oder CFD Basiswerten zu handeln. Zumeist Währungspaare, auch einige Rohstoffe und Aktien sind im Angebot. Was den BDSwiss FX/CFD Modus nun von regulären binären Optionen unterscheidet, sind die Hebeleffekte. Diese ermöglichen es, mit wenig Geld größere Summen zu traden.

    Mit einem maximalen Hebel von 1:400, ermöglicht BDSwiss FX/CFD somit einen Gewinn von 500%. Zwar steigert sich so der potentielle Gewinn um ein Vielfaches, ebenso natürlich auch das Risiko.
    Deshalb sind die jeweiligen Trades mit den folgenden 2 Funktionen bedacht. “Take Profit” und “Stop-Loss” stellen die Obergrenzen des möglichen Gewinn/Verlust-Szenarios dar. „Take Profit“ ist die Grenze des Gewinns und wird selbst festgelegt (100%-500%). „Stop Loss“ ist die Reißleine; sollte der Trade mehr Geld verlieren als eingesetzt wurde, wird er automatisch geschlossen.

    Fazit: Es fällt sehr positiv auf, dass bei BDSwiss nicht nur mit binären Optionen gehandelt werden kann. Seit einigen Monaten bietet der Broker auch den Handel mit FX/CFD an, wodurch sich Tradern ganz neue Möglichkeiten eröffnen. Kaum ein anderer Broker hat die beiden Produkte gemeinsam im Portfolio.

    Das Video-Review zu BDSwiss auf YouTube! (© binaereoptionen.com)

    Die Konditionen im Handel (Rendite, Restwerten und Mindesteinsätze)

    Der Mindesteinsatz pro Option beginnt bereits bei 1 EUR bzw. USD. Verfällt eine Option (gleich welchen Typs), wird sie mit einem Restwert von 10 Prozent des Einsatzes abgerechnet. Im Geld auslaufende, einfache Binäre Optionen werden mit einer Rendite von bis zu 81 Prozent zurückbezahlt. Das bedeutet, dass eine Trefferquote von 60 Prozent bereits respektable Gewinne erzeugen kann. Die Renditen der anderen Optionstypen liegen zum Teil deutlich höher und können – bei entsprechend geringer Eintrittswahrscheinlichkeit – bis zu 1500 Prozent betragen.

    Ein besonderes Extra bei dem Broker ist das Sub-Zero-Konto. Ist kein Guthaben mehr auf dem Handelskonto, können Trader bei BDSwiss 25 Prozent zusätzliches Guthaben (auf 500 € begrenzt) nutzen, wenn sie glauben, dass die Marktentwicklung vielversprechend für sie sein könnte. Positionen können Händler damit bis zu 120 Stunden halten.

    Fazit: Die Handelskonditionen bei BDSwiss sind mehr als nur solide. Beim Broker kann bereits ab einem Wert von 1 Euro getradet werden, was vor allem Anfänger ansprechen dürfte. Auch die hohen Renditen von bis zu 85 Prozent zählen im Branchenvergleich zu den absoluten Top-Werten.

    BDSwiss Erfahrungen: Kontoeröffnung bei BDSwiss

    Ist BDSwiss Betrug oder seriös? Wenn Regulierungsumfeld, Sicherheit der Kundengelder und Abrechnung der Kontrakte sich einwandfrei darstellen, fehlt lediglich noch ein Blick auf die Details der Kontoführung. Diese ist kostenfrei und erfordert eine Mindesteinzahlung in Höhe von lediglich 100 EUR bzw. USD (je nachdem, welche Währung als Kontowährung gewählt wird). Dies ist im Anbietervergleich eine sehr niedrigere Summe.

    Bei den Ein- und Auszahlungsmethoden räumt der Broker seinen Kunden viele Wahlmöglichkeiten ein: Kreditkarte, Debitkarte, UKASH, Giropay, postepay, Western Union, Skrill, sofortüberweisung.de und weitere Dienste können genutzt werden. Bei den meisten der vorgenannten Methoden wird der Einzahlungsbetrag umgehend dem Handelskonto gutgeschrieben. Ähnlich wie im BDSwiss Test, machten wir diese Erfahrung auch beim Einzahlen bei Banc de Binary per eWallets.

    Da die vollständige Verifizierung des Kontos nicht sofort bei der Eröffnung, sondern erst zur ersten Auszahlung notwendig ist, dauert die Kontoeröffnung inklusive Einzahlung selten länger als fünf Minuten.

    Einen Bonus erhalten Trader bei BDSwiss nicht. Das ist aber keinesfalls ein bdswiss Betrug oder gar eine schlechte BDSwiss Erfahrung. Wer nicht auf derartige Angebote verzichten möchte, kann sich die Angebote & Boni bei Binary.com ansehen.

    Fazit: Die Kontoeröffnung ist bei BDSwiss äußerst kundenfreundlich und unkompliziert. Binnen fünf Minuten ist der komplette Prozess abgeschlossen, ohne dass Tradern hier ein Aufwand entstehen würde. Positiv im BDSwiss Test fällt ebenfalls auf, dass die Eröffnung bereits ab einer Ersteinzahlung von nur 100 Euro möglich ist. Auch die späteren Abbuchungen sind dank zahlreicher Zahlungsmittel und unverzüglicher Bearbeitung problemlos möglich. Kurz: Auch hier ist sicher, dass BDSwiss seriös und sicher ist.

    Erfahrungen mit Demokonto & Schulung bei BDSwiss

    Im Bereich der binären Optionen sind Demokonten rar. Kaum ein Broker bietet das Konto an – ganz im Gegensatz zum Forex-Handel. Hier verfügen fast alle Unternehmen über ein kostenloses Testprogramm, über welches Trader die Handelsplattform ausprobieren können. Kaum verwunderlich ist es also, dass es nur ein BDSwiss Demokonto für den Forex-Handel gibt. Das Konto im Überblick:

    • Kostenlos
    • Unbegrenzte Laufzeit
    • Echtzeitkurse
    • Reale Handelsumgebung

    Schon nach der Angabe einer E-Mail-Adresse kann das Konto vollständig genutzt werden. Es ist explizit nicht an das reale Handelskonto gebunden und kann solange genutzt werden, wie der Trader dies wünscht.

    Auch die vielen Ein- und Auszahlungswege sprechen für den Broker BDSwiss.

    Leider existiert das Konto wie erwähnt nicht für den Handel mit binären Optionen. Hier schafft BDSwiss aber durch ein umfangreiches Schulungsangebot Abhilfe, auf das natürlich auch Forex-Trader Zugriff haben:

    • FAQ
      Für einen ersten Überblick sorgen die kurzweiligen und prägnanten FAQs. Der Broker hat diese zu verschiedenen Themen wie etwa der Ein- und Auszahlung, dem Handel mit binären Optionen oder dem Unternehmen selbst entworfen. Viele Fragen klären sich so, ohne dass der Support kontaktiert werden muss.
    • Webinare
      Im Mittelpunkt des Schulungsangebots stehen Webinare. Sie finden bei BDSwiss fünf Mal in der Woche jeweils für eine halbe Stunde statt. Die Veranstaltungen werden von ausgewiesenen Experten gehalten, so dass sich Trader auf qualitativ hochwertige Anleitungen verlassen können. Behandelt werden dabei nicht nur Themen für Anfänger, sondern auch Topics, die für fortgeschrittene Traer interessant sind. So können alle Kunden von BDSwiss von diesem Angebot profitieren.
    • Videoarchiv
      Alle Webinare finden grundsätzlich zu einer festen Uhrzeit statt. Natürlich kann der Trader dann nicht immer vor dem PC sitzen. Daher speichert BDSwiss alle Veranstaltungen und lädt sie anschließend in ein Videoarchiv hoch. Hier können Trader alle Webinare, die in den letzten Jahren veranstaltet wurden, noch einmal anschauen.

    Fazit: BDSwiss legt viel Wert darauf, dass sich die Kunden des Unternehmens eigenständig weiterbilden können. Denn nur so ist es möglich, dauerhaft erfolgreich an den Finanzmärkten zu traden. So existiert beispielsweise ein BDSwiss Demokonto, das allerdings nur für den Forex-Handel genutzt werden kann. Wer lieber mit binären Optionen tradet, kann dank lehrreicher Webinare und eines umfangreichen Videoarchivs aber trotzdem schnell hohe Lerneffekte erzielen.

    Fazit unserer BDSwiss Erfahrungen: BDS wiss Betrug völlig ausgeschlossen

    Der Handel ist riskant und nicht jedes Handelsprodukt eignet sich auch für jeden Anleger. Wer handeln möchte, hat mit BDSwiss einen seriösen Broker an der Seite, sollte sich jedoch im Vorfeld in den AGB über die Bedingungen und Risiken informieren. BDSwiss fällt unter eine strenge behördliche Regulierung gemäß der geltenden EU/MiFID-Vorschriften und ist an die Einrichtung zur Anlegerentschädigung im Insolvenzfall angebunden. Der Broker akzeptiert viele gängigen Zahlungsarten und verzichtet auf pauschale Kontoführungsgebühren. Die Abrechnung der Kontrakte erfolgt anhand der Kurse der Referenzbörse und lässt sich so transparent nachvollziehen. Der Anbieter ist insgesamt definitiv empfehlenswert.

    BDSwiss

    BDSwiss

    • Intuitive Trading Platform
    • Low Minimum Deposit Requirement
    • Low Minimum Trade Size

    BDSwiss is a professional web-based cfd trading platform, online since 2020. It is, of course, mobile friendly and there is no downloading necessary and you can easily register online and start trading.

    It is interesting that this site is specifically targeted towards German language (but other languages are also supported). Although it is a fairly new company among the older trade brokers, they offer many great tools.

    BDSwiss used to be a CFD and a binary options broker, but it is not anymore. Its not possible to trade binary options with BDSwiss anymore, only CFD.

    Why BDSwiss?

    Why should you start trading with BDSwiss and not some other brokers? Well, it’s simple!

      • This broker, including customer support, speaks your local language (Polish, German, English, Czech. )
      • No hidden fees
    • Regulated brand throughout the whole Europe (CySEC)
    • BDSwiss offers free exclusive webinars and strategy materials.

    BDSwiss Platform

    BDSwiss used to use a SpotOption platform, but does not anymore. They now use the platform displayed below and only allow classical high-low trading.

    Look at their platform. BDSwiss.

    Other than classic high-low binary options, you can trade with many more kinds of exotic options with this broker. Options such as Ladder binary options and One-Touch binary options are available to be traded if you wish.

    Trading One Touch Options with BDSwiss

    • One touch options
      • By trading one touch options, the trader speculates whether the price attacks a certain position. If it does, the profit is high (up to 300%).
        An example: Price will reach $120 in under 72 hours. If so, the trader gains $300. If not, trader loses $100.
    • Ladder options
      • This type of binary options is similar to spread options offered by HighLow and ETX Binary. They are classic options with slightly adjusted ITM line. If the line moves against our trade, we have a higher chance of greater profit. If ITM line moves so that strike price is more profitable for us than 95% profit can move for example to 24%, but this also moves yields higher probability of profit.
      • With ladder options, trader can use advanced hedging techniques to make sure that he stays in profit regardless of the price movements. More on that here: Binary option strategy hedging.

    Unfortunately, the above said is not true anymore. Its not possible to trade binary options with BDSwiss anymore.

    Broker Info Bonus Open Account
    USA Allowed No
    Assets: 171
    Payout: *
    Demo Account: No
    Min Deposit: $100
    Great broker for german clients Trade Now! Read Review

    BDSwiss Minimum Deposit

    To register for an account with BDSwiss there is no deposit required and you don’t need to give your credit card information to simply register on the website. BDSwiss only has one type of accounts. It is a live trading account that requires only a $100 minimum deposit initially. The low initial deposit is great for new traders to feel comfortable trading more quickly with lower risk.

    The minimum deposit is $100 and the minimum investment is $5. Maximum deposit by credit card is $ 5 000S, wire transfer is unlimited. You have a wide variety of ways to deposit funds into your account by credit card, debit card, wire transfer, cashU, Maestro, Sofort, Paysafecard, UKash, Giropay, EPS, and Postepay. All deposits immediately go into your account, but it takes a couple of business days to process your wire transfer.

    BDSwiss Withdrawal

    BDSwiss has a minimum withdrawal of $100 US or EUR 100 depending on your trading account currency. You can easily withdraw your funds by credit card, debit card, wire transfer, cashU, Maestro, Sofort, Paysafecard, UKash, Giropay, EPS, and Postepay. There is a fee charged on wire transfer withdrawals of $25 US, but credit or debit card fund withdrawal transfers are free. Withdrawals can take 1-7 days depending on the method.

    When you sign up for an account at BDSwiss you get training materials, like ebooks and live webinars that are included in your account.

    Our BDSwiss Experience

    From our experience, BDSwiss is a great broker. The platform is quick with no delays after making a trade. It took their customer support a little bit to reply, but other than that, they were able to help us with everything we needed.

    A minimum deposit of $ 100 is great for novice traders, just as their support of multiple languages. Good luck!

    BDSwiss Pros

    • Intuitive Trading Platform
    • Low Minimum Deposit Requirement
    • Low Minimum Trade Size
    • CySEC regulated

    BDSwiss Cons

    • Have a minimum withdrawal amount requirement of $100
    • Just One Trading Currency

    BDSwiss – Review author

    More about the author Step

    I’ve wanted to build a business of some kind and earn money since I was in middle school. I wasn’t very successful though until my senior year in highschool, when I finally started to think about doing online business. Nowadays I profitably trade binary options full-time and thus gladly share my experiences with you. More posts by this author

    BDSwiss Details

    ✅ Broker BDSwiss
    ✅ Website URL https://eu.bdswiss.com
    ✅ Founded 2020
    ✅ Headquarters Nicosia, Cyprus
    ✅ Support Number [email protected]
    ✅ Support Types Telephone, Email, Fax, Online Chat, Contact Form
    ✅ Languages English, Deutsch, Ελληνικά, Italiano, Dansk, Norwegian, Polski, Suomi, Svenska, Nederlands, Français, Español, Pу́сский, Slovene, Türkçe, 中文, 日本語, 한국어, Português, Čeština
    ✅ Trading Platform Own platform
    ✅ Minimum 1st Deposit $100
    ✅ Minimum Trade Amount $5
    ✅ Bonus Great broker for german clients
    ✅ Leverage Up to 1:30
    ✅ Spread 1 – 1.3 pips
    ✅ Free Demo Account
    ✅ Regulated
    ✅ Regulation Yes
    ✅ Account Types Standard
    ✅ Deposit Methods Visa, MasterCard, Maestro, Wire transfer, Sofort,, Paysafe, UKash, GiroPay, EPS
    ✅ Withdrawal Methods Visa, MasterCard, Maestro, Wire transfer, Sofort,, Paysafe, UKash, GiroPay, EPS
    ✅ Trading Methods One Pair, Short Term, Long Term, Ladder, Pairs
    ✅ Number of Assets 171
    ✅ Expiry Times 60s, 90s, 120s, 5m, 30m, 1h, 2h, 4h, 8h, 12h, End of Day, Weekly, Monthly
    ✅ Types of Assets Currencies, Stocks, Indices, Commodities
    ✅ Trading Currency EUR
    ✅ Account Currency EUR
    ✅ US Traders Allowed
    ✅ Overall Score 93/100

    Open Account!

    10 Responses to “BDSwiss”

    I am trading with BDSwiss for a little over one year. The company is residing in Madagaskar and supervized by authorities in Seychelles according to my paperwork with them. The leverage I am using is 1:200 but I could go as high as 1:400 according to my account options. I am based in Asia.
    Their mobile platform isn’t very usable imho. It often disconnects and fails to update prices when using other apps on my iphone. There aren’t many tools available for trading either. It’s ok to open and close trades, but not for research. Slippage is neglectible, but the spreads aren’t great either. Overall I use it to test strategies with real money. For that it is helpful from my perspective.
    If you asked me about ratings I would give them 2 stars due to lack of tools and their issues with their apps and almost zero support. In many cases tickets were closed without being answered.
    Cheers to all traders!

    Could somebody sent me screenshots of how to withdraw funds from BD SWISS. I don’t a withdrawal option on my account only that of deposit.

    go to this link https://account.bdswiss.com/dashboard/yourID/transactions (replace yourID in the url with your personal ID (can be found in top right corner) and you will see “Withdrawal” option.

    However! Your withdrawal will be declined if your documents are not valid or have expired, in which case you will need to update your documents before you reapply to withdraw your funds.

    I’m thinking of starting to trade binary options, I quite like it. I’ve already been reading about it for couple of weeks and trying to somehow learn, so I was wondering whether the broker BDSwiss is good for beginners. What do you think? Thanks for your reply.

    My opinion is that the broker BDSwiss is good for beginners. This is mainly because the deposit is only 100 euros and you can start trading from just 5 euros. Also, your registration includes teaching materials, a book or a webinar useful for beginners.

    I like the minimum deposit with the broker BDSwiss which is 100 €; most brokers require a deposit of 200 or more. I think this will be appreciated especially by novice traders who do not have much money.

    You’re right, for a lot of traders, the amount of the deposit when picking a binary options broker is crucial.

    Hello Jpro, I would ask you whether you also trade with a broker BDSwiss? And also, whether this broker is one of your favorites.

    Hey, to be honest, I’ve started trading at BDSwiss 2 years ago, and there has been a time when I traded with him quite a lot, but I have had other favorites lately.

    hey jpro
    can you tell us your favourite broker

    Обзор схемы обмана брокера Bdswiss: отзывы о мошенничестве

    Внимание! Компания подозревается в мошенничестве

    Bdswiss — один из лидирующих европейских брокеров, который специализируется на торговле криптовалютой, Forex и CFD. Компания имеет в своем арсенале более миллиона открытых счетов. Также на данном портале вы сможете быстро приступить к торговле с помощью подробных обучающих вебинаров. Однако почему Bdswiss имеет очень плохую репутацию в Сети? Мы готовы ответить на этот вопрос.

    Где обитает форекс-брокер Bdswiss? Анализ и проверка контактной информации

    Хорошим тоном для любого брокера будет развернутая и правдивая информация о собственной компании и месторасположении главного офиса, рабочие контактные данные и отзывчивая техническая поддержка. Ведь очень важно понимать, куда мы вкладываем свои деньги.

    Брокер Bdswiss предоставил совсем немного информации о своей компании:

    Контакты для клиентов и партнеров:

    Мы проверили адрес 6th Floor, Nexteracom Building, Ebene, Mauritius. Владельцем данного здания является компания Vistra.

    В компании Vistra нам рассказали, что по предоставленному адресу офисы не сдают в аренду. А о компании BDS Markets здесь вообще ничего не слышали.

    Это означает что форекс-брокер Bdswiss попросту лжет о своем месторасположении. Ведь это поможет ему избежать ответственности в случае возникновения каких-либо проблем с собственными клиентами или налоговыми службами.

    Также мы попробовали узнать дополнительную информацию по контактным номерам:

    • Англия +44 2036705890;
    • Германия +49 3021446991;
    • Испания +34 910756937.

    Однако по английскому и немецкому номерам нам никто не ответил. Испанский номер и вовсе не существует.

    Помимо этого, мы проверили площадку bdswiss.com и в очередной раз убедились, что брокер Bdswiss нам лжет.

    Компания Bdswiss сообщает, что предоставляет свои услуги с 2020 года. Она якобы является лидером финансовой группы и имеет главный офис в швейцарском Цуге. Конечно, адресов и подтверждений нет.

    Как выяснилось, площадка была куплена в 2020 году, а работать с клиентами начала только в начале 2020 года.

    Также на данный момент известно, что средний онлайн у форекс-брокера Bdswiss составляет 20-30 человек в день. Это наглядно демонстрирует, что компания не популярная и не заслуживает доверия.

    Как Bdswiss использует персональные данные? Разбор соглашения

    Мы разобрались в тонкостях информационной политики форекс-брокера Bdswiss и готовы познакомить вас с самыми настораживающими пунктами данного соглашения.

    Пункт 5

    Перевод:

    “Раскрытие вашей информации Вы соглашаетесь с тем, что мы имеем право передавать вашу информацию. Право на владение и последующую передачу ваших персональных данных имеет:

    • любой член нашей группы и ее дочерних компаний в соответствии с законодательством Кипра о компаниях;
    • случайные третьи лица, которых мы используем для оказания вам помощи в предоставлении наших продуктов и/или услуг. Также в эту группу входят:
    1. деловые партнеры, брокеры, поставщики, страховщики, поставщики платежных услуг для выполнения любых необходимых нам операций;
    2. провайдеры и аналитики, которые помогают нам в улучшении и оптимизации нашего сайта;
    3. агентства кредитных историй и/или банковские и финансовые учреждения и/или аудиторы.

    Что это значит:

    Компания Bdswiss вправе раскрыть любую персональную информацию практически любому. Также согласно документу, вы соглашаетесь на получение рекламной информации. Это означает, что все данные могут быть проданы другой брокерской компании или мошенникам, а брокер Bdswiss не несет за это никакой ответственности.

    Пункт 7

    Перевод:

    “Сколько времени мы будем использовать ваши персональные данные

    Мы вправе хранить и использовать вашу личную информацию, пока у вас есть наша учетная запись или пока компания вправе считать вас своим клиентом или должником.

    После этого мы вправе использовать вашу личную информацию сколько потребуется:

    • чтобы отвечать на любые вопросы, жалобы или претензии, сделанные вами или от вашего имени;
    • чтобы показать, что мы относились к вам справедливо;
    • чтобы вести учет в соответствии с требованиями законодательства, нормативных актов и регулирующих органов.

    Мы не будем хранить вашу личную информацию дольше, чем это необходимо для целей, изложенных в настоящей политике. Для разных типов личной информации применяются разные сроки хранения. Когда больше нет необходимости хранить вашу личную информацию, мы удалим или сделаем ее анонимной”.

    Что это значит:

    Форекс-брокер Bdswiss имеет право хранить и использовать ваши персональные данные неограниченное количество времени. Это может быть аргументировано задолженностью клиента перед компанией или нерешенными вопросами. Такая ситуация может оказаться очень опасной. Ведь недобросовестный брокер может использовать данные в преступных целях.

    Что думают о брокере Bdswiss бывшие клиенты? Отзывы из Интернета

    Мы собрали для вас самые интересные и провокационные отзывы от клиентов форекс-брокера Bdswiss:

    Учитывая маленький онлайн на площадке самих отзывов оказалось немного. Однако почти все они оказались негативными.

    Довольно много людей писали о том, что их комментарии о форекс-брокере Bdswiss были удалены. Это говорит о том, что данная компания платит отзовикам, чтобы поддерживать собственную репутацию.

    Вот, что пишет один из бывших клиентов брокера Bdswiss Николай Вельм:

    «Я написал на сайт BDSwiss отзывы, но что-то не увидел их. Все отрицательные отзывы они фильтруют. Лохотрон. Народ, остерегайтесь. Потеряете деньги, как потерял я”.

    Попытка купить собственную репутацию на сторонних ресурсах может значит только то, что доверие клиентов к BDSwiss очень низкое.

    Стоит ли пользоваться услугами форекс-брокера Bdswiss? Подведем итоги

    Плюсы брокера Bdswiss:

    • ежедневные анализы рынков;
    • вебинары для быстрого старта.

    Минусы брокера Bdswiss:

    • множество ложной информации на официальном сайте;
    • сокрытие реального месторасположения;
    • распространение личной информации клиентов;
    • подкуп отзывов в Интернете;
    • проблемы с выводом средств.

    Мы не рекомендуем пользоваться услугами форекс-брокера Bdswiss. Он зарекомендовал себя как типичного мошенника и афериста. Накрутка статистических показателей и подкуп комментариев говорят нам о желании Bdswiss выдать себя за порядочную компанию. К сожалению, если вы воспользуетесь услугами данной организации, вернуть деньги уже будет невозможно.

    BDSwiss Betrug oder seriös? Aktueller BDSwiss Test klärt auf

    Ist BDSwiss Betrug oder seriös? Diese Frage stellen sich potenzielle Kunden natürlich, bevor sie sich für diesen Broker entscheiden. Die individuellen Trader-Wünsche im Handel mit binären Optionen hängen vorrangig davon ab, in welchem Umfang und mit welchen Arten von Optionen gehandelt werden soll. Der BDSwiss Testbericht soll dementsprechend allen Händlertypen einen genauen Überblick darüber bieten, in welchen Bereichen der Anbieter aus Zypern Stärken entfaltet und wo das Handelsangebot eher durchschnittlich ausfällt. BDSwiss gilt als bester Binäre Optionen Broker und weiß durch einige Besonderheiten zu überzeugen, was unter anderem der Tatsache geschuldet ist, dass BDSwiss einen günstigen Einstieg über eine leicht verständliche und bedienbare Handelsumgebung ermöglicht. Dies spricht gerade Anfänger an, die noch keine Trading-Versuche in diesem Marktbereich unternommen haben. Im Folgenden gehen wir der Frage auf den Grund, ob BDSwiss Betrug oder seriös ist.

    Die wichtigsten Informationen zum Broker BDSwiss:

    • Händlerkonto gegen Ersteinzahlung von nur 100,00 Euro
    • Trades im Kurzfrist-Handel schon ab 1,00 Euro
    • staatliche EU-interne Regulierung durch CySEC
    • kostenlose Mobile Apps für die Betriebssysteme iOS und Android
    • Höchstrendite von 89 %, „High-Yield“-Rendite bis 500 %
    • handeln mit Laufzeiten von 30 Sekunden bis 12 Monate

    Der BDSwiss Testbericht

    1.) BDSwiss Test: Verschiedene Zahlungswege beim Broker

    Um den Binärhandel aufzunehmen, braucht es ein Echtgeldkonto, denn mit Demokonten wirbt der Broker mit Sitz auf Zypern momentan nicht. Die große Frage „BDSwiss Betrug oder seriös?“ kann in diesem Punkt eindeutig beantwortet werden. Der Broker geht beim Zahlungsverkehr seriös und transparent vor, wie der Testbericht bestätigt. Um die Mindesteinzahlungssumme in Höhe von 100,00 Euro (ein eher geringer Wert im Binäre Optionen Broker Vergleich) vornehmen zu können, stehen normale Banküberweisungen, die gängigen Kreditkarten sowie die so genannte E-Wallet Skrill zur Verfügung. Als Zeitraum für die Guthaben-Gutschrift nennt der Broker maximal sieben Tage, wobei dies weitgehend für Überweisungen vom Bankkonto gilt. Kreditkarten- und Skrill-Zahlungen gehen vielfach binnen weniger Stunden vonstatten, so dass auf den Händlerkonten zügig Kapital für Trades mit über 170 handelbaren Basiswerten verbucht wird.

    Ab der zweiten Einzahlung sind geringere Überweisungen aufs Händlerkonto gegen eine Gebühr von 25,00 Euro möglich. Für Auszahlungen gilt: Sie werden gebührenfrei ausgeführt, wenn die gewünschten Auszahlungsbeträge vom Trader zuvor in voller Höhe für den Binärhandel eingesetzt wurden. War dies nicht der Fall, wird vom Broker eine Auszahlungsgebühr in Höhe von 25,00 Euro bzw. 5,00 % des abgehobenen Betrags einbehalten. Der Broker entscheidet über die genaue Vorgehensweise. Die Meinungen zu dieser Gebühr gehen vielleicht auseinander, letztlich aber fällt das Trading-Modell im Vergleich mit vielen anderen Anbietern relativ günstig aus.

    Trader, die ohnehin immer wieder größere Summen investieren oder viele kleinere Positionen eröffnen, müssen diesem Aspekt keine allzu große Aufmerksamkeit widmen. Welche Assets wann gehandelt werden können, zeigt die Basiswert-Aufstellung, die sich interessierte Besucher der Broker-Webseite auch vor der Kontoeröffnung ansehen können.

    Fazit: Der Broker BDSwiss bietet vielfältige Möglichkeiten an, mit denen Kunden ihr Handelskonto kapitalisieren können. Dazu zählen etwa die klassische Banküberweisung, Kreditkarten oder auch einige Online-Bezahldienste. Auch die über 170 Basiswerte, auf die noch genauer eingegangen wird, sprechen für eine Kontoeröffnung bei BDSwiss.

    Neuste Beiträge zu BDSwiss

    2.) Der Support im BDSwiss Testbericht

    Ob BDSwiss Betrug oder seriös ist, entscheidet in den BDSwiss Meinungen vieler Händler vermutlich auch der gebotene Kundenservice. Der Broker sieht im Testbericht vier Wege zur Kontaktaufnahme vor. Per Fax können vor allem die für Auszahlungen erforderlichen Ausweisdokumente, Kreditkarten-Kopien und Wohnsitznachweise übermittelt werden. Für den eigentlichen Support bieten sich eher die drei übrigen Angebote in Form des E-Mail-Kontakts, der telefonischen Hotline sowie des Live-Chats an. Anrufe gehen dank der Postanschrift des Brokers in Frankfurt am Main günstig in das dortige Festnetz.

    An den Handelstagen steht der deutschsprachige Support zwischen 09.00 und 21.00 Uhr für die Klärung von Fragen und Problemen bereit. Gleiches gilt für den Live-Chat, der direkt auf der Webseite des Brokers aufgerufen werden. Genauer betrachtet, können Händler rund um die Uhr Kontakt zum BDSwiss-Support aufnehmen, wenngleich dies außerhalb der genannten Zeiten vielfach nur in englischer Sprache möglich ist. Dies aber stellt für die meisten Händler eher kein Problem dar.

    Fazit: Wer ein Problem bei BDSwiss hat, erreicht den deutschsprachigen Support sehr gut. Zwischen 09:00 und 21:00 Uhr kann ein Mitarbeiter in Frankfurt am Main über das Telefon kontaktiert werden. Auf Probleme und Anfragen wird stets höflich wie lösungsorientiert reagiert, so dass die Anliegen meist nach zehn Minuten geklärt sind.

    3.) Benutzerfreundlichkeit der BDSwiss-Handelsplattform

    Im BDSwiss Testbericht spielt das Thema Usability eine große Rolle. Schlicht weil eine gut funktionierende Handelsplattform neben dem nötigen Hintergrundwissen die Basis für den Erfolg beim Handel mit binären Optionen bildet. BDSwiss vertraut auf die branchenintern bekannte Plattform des Market Makers SpotOption – genauer gesagt die Plattform-Version 2.0, die im Vergleich zum Vorgänger-Modell nochmals optimiert und um verschiedene Funktionen erweitert wurde, wobei auch die Meinungen bisheriger Nutzer berücksichtigt wurden. Der Einstieg in den Binärhandel erfolgt durch diese Handelsplattform sehr einfach, was in Verbindung mit den geringen Mindestanforderungen ein gesundes Fundament für erste Erfolge bietet. Während Anfänger rasch verstehen, wie die verschiedenen Handelsarten funktionieren, profitieren echte Experten von der direkten Order-Ausführung, um gerade bei kurzen Laufzeiten gute Renditen realisieren zu können.

    Binäre Optionen bei BDSwiss

    Vom webbasierten Format der SpotOption-Plattform abgesehen, punktet BDSwiss im Testbericht durch das immer beliebtere Mobile Trading via Smartphone oder Tablet. So gibt es jeweils eine Anwendung für Geräte mit den Betriebssystemen Apple iOS und Google Android. Die Apps können kostenlos auf den Portalen Google Play oder Apple AppStore bezogen werden. Beide Software-Varianten nehmen wenig Platz auf dem Mobilgerät ein, werden ständig überarbeitet und zeichnen sich durch eine gute Funktionalität aus. Nutzer von Geräten mit anderen Betriebssystemen sind auf den normalen Browser ihres Endgeräts angewiesen. BDSwiss spricht also wie die meisten Binäre Optionen Broker die User der beiden meist genutzten Systeme an, was hinsichtlich der Frage, ob BDSwiss Betrug oder seriös ist, für den Broker spricht

    Der Broker hält ein besonderes Highlight für Händler bereit: Ist kein Kontoguthaben mehr vorhanden, können Trader von einem zusätzlichen Eigenkapital-Limit von 25 Prozent profitieren (maximal 500 €). Händler können so entscheiden, ob sie Geld auf ihr Trading-Konto einzahlen, um die Position zu halten, oder ob sie in dieser Zone bleiben – dies ist sinnvoll, wenn sie der Meinung sind, dass sich der Markt zu ihren Gunsten entwickeln könnte.

    Fazit: Die Handelsplattform bei BDSwiss weiß ebenfalls zu überzeugen. Sie ist sowohl für absolute Anfänger als auch für bereits weit fortgeschrittene Trader konzipiert worden. Diesen Spagat meistert sie dank der übersichtlichen Gestaltung und der einfachen Bedienbarkeit spielerisch.

    Jetzt beim Broker anmelden: www.bdswiss.com/de

    4.) Mindesteinsätze für den Handel über BDSwiss

    In jedem Testbericht geht es für Trader um die Frage nach den zugrunde gelegten Mindesteinsätzen. Viele Broker arbeiten mit einheitlichen Werten für alle angebotenen Handelsarten. Beim zypriotischen Anbieter hingegen sind drei unterschiedliche Einsatz-Grenzen zu berücksichtigen. Beim so genannten Kurzfrist-Handel mit Laufzeiten von 30 oder 120 Sekunden verlangt der Broker einen Mindesteinsatz von 1,00 Euro pro Trade. Bei einem Trade eines 60 Sekunden Zeitfensters startet die Mindesthandelssumme bei 10,00 Euro. 50,00 Euro müssen Händler mindestens investieren, wenn sie mit One Touch Optionen traden möchten. Für alle übrigen Handelsarten (Call-/Put-Optionen, „Ladder“-Handel“, Handelsart „FX/CFD“, „Paare“-Trades und Optionen mit langen Laufzeiten) gilt ein Mindesteinsatz in Höhe von 25,00 Euro. Beim klassischen Binärhandel liegt die Maximalrendite bei 89 %. Trader mit hoher Risikobereitschaft können maximal 500 % über den High-Yield-Handel erreichen.

    Fazit: Bereits ab 1 Euro können Trader bei BDSwiss mit dem Handel beginnen. Im Branchenvergleich stellt dies einen durchaus ansehnlichen Wert da. Nicht viele Broker schaffen es, noch geringere Mindesthandelssummen anzubieten.

    5.) BDSwiss Betrug oder seriös? Einlagensicherung & staatliche Regulierung

    Die Aufsichtsbehörde Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) mag im Vergleich mit anderen staatlichen Instanzen wie der deutschen BaFin oder Großbritanniens FCA als weniger streng erscheinen. Fakt ist: Die Aufsichtsbehörde Zyperns hat ihre Lizenzierungs-Bedingungen in den vergangenen Jahren verschärft und kontrolliert regelmäßig die Geschäftspraxis ihrer Mitglieder. Der Testbericht zeigt, dass BDSwiss seit Mitte 2020 über eine CySEC-Lizenz verfügt – und erhielt diese damit bereits ein Jahr nach dem eigenen Marktstart. Ein Hinweis auf die Seriosität des Brokers. Über die gebotene Einlagensicherung erhalten Trader im Falle einer Broker-Insolvenz maximal 90 % ihres Guthabens bzw. bis zu 20.000 Euro zurück.

    Für die meisten Anleger, die binäre Optionen über den erfolgreichen Broker traden, ist dies ein zufriedenstellender Wert, während Händler mit großem Investitionsbedarf und sehr hohen Einzahlungssummen möglicherweise genau ihr Vorgehen prüfen und vielleicht nicht auf einen Schlag das gesamte Kapital einzahlen sollten. Die staatliche Regulierung spricht hinsichtlich der Frage, ob BDSwiss Betrug oder seriös ist, also auch für den zypriotischen Broker.

    Fazit: BDSwiss wird natürlich staatlich reguliert. Das ist die Voraussetzung dafür, dass Broker überhaupt als seriös eingestuft werden können. Für die Überwachung sorgt derzeit die zypriotische CySEC, die als äußerst erfahren im Umgang mit Brokern gilt.

    6.) Die Handelswerte bei BDSwiss überzeugen

    Eine Auswahl von mehr als 170 handelbaren Werten bietet bis dato im direkten Vergleich nicht jeder Binäre Optionen Broker. Umso besser, dass sich BDSwiss mit diesem Wert von der Masse der anderen Anbieter abhebt hat. Kennen müssen Trader die Bereiche, in die sich die Handelswerte aufteilen lassen. Optionen auf internationale Aktien und Indizes bilden den Großteil der Assets, dicht gefolgt von Devisenpaaren und eine Handvoll Rohstoffe. Händler können also in allen relevanten Sparten des Binärhandels aktiv werden und so mittels Diversifikation das Risiko streuen, indem sie auf unterschiedliche Werte setzen.

    CFD handeln bei BDSwiss ist kinderleicht

    Nun kann das Risiko seit Anfang des Jahres 2020 noch weiter gestreut werden, nachdem der Broker den Handel von CFD und Forex in sein Angebot aufgenommen hat. Zur Auswahl stehen nun mehr als 100 Basiswerte für den CFD Handel und 47 Forex Paare, die mit einem engen Spread ab 1,2Pip gehandelt werden können. Der Broker bietet dabei sowohl den Handel über den Metatrader4 an, als auch über die webbasierte brokereigene Handelsplattform. Kunden, die sich im Forex Handel probieren möchten, steht außerdem ein kostenfreies BDSwiss Demokonto zur Verfügung, mit dem der Handel risikolos getestet werden kann.

    Jetzt beim Broker anmelden: www.bdswiss.com/de

    7.) Die verschiedenen Handelsoptionen bei BDSwiss

    Dass BDSwiss einer der Marktführer im Bereich der binären Optionen ist, wird vor allem im Bereich der Handelsoptionen deutlich. Hier haben Trader nicht nur die Möglichkeit, klassische Put- oder Call-Optionen zu eröffnen. Vielmehr hat der Broker mittlerweile zahlreiche Möglichkeiten im Angebot, die unter anderem auch dem Risikomanagement dienen:

    • Verkaufen
      Das Verkaufen erlaubt Tradern, offene Positionen vor der eigentlichen Ablaufzeit zu verkaufen. Diese Möglichkeit steht bei den klassischen Optionen bis zu 15 Minuten vor dem Laufzeitende zur Verfügung. Bei langfristigen oder 60-Sekunden-Optionen ist der Verkauf sogar jederzeit ohne Ausnahme möglich.
      Generell verfahren Trader dabei so, dass sie den Button Verkaufen anklicken. Danach macht BDSwiss ein Angebot, zu welchem Preis die Order zurückgenommen wird. Der Trader kann jetzt flexibel entscheiden, ob das Angebot angenommen wird oder nicht.
    • Verdoppelung
      Über die Funktion Verdopplung wird eine bestehende Position kopiert und erneut erstellt. Sie hat dieselbe Ablaufzeit, dieselbe Richtung (Put/Call) und denselben Basiswert wie die aktuelle Position. Dadurch wird nicht in die aktuelle Order eingegriffen, sondern deren Wert verdoppelt. So können Trader bei guten Marktchancen direkt reagieren und ihre Gewinne erhöhen.
    • Rollover
      Hierdurch wird die Ablaufzeit der offenen Option verschoben. Dadurch schafft der Trader ein zusätzliches Zeitfenster, innerhalb dessen sich der Kurs doch noch in die gewünschte Richtung entwickeln kann. Diese Möglichkeit ist jedoch nur unter gewissen Voraussetzungen anwählbar. Dazu zählt unter anderem, dass der aktuelle Kurs aus dem Geld ist – ansonsten ergibt die Verlängerung auch keinen Sinn. Die verbleibende Restzeit der Option muss zudem mehr als 15 Minuten betragen. Wenn der Trader diese Option nutzt, werden weitere 30 Prozent in diese Position investiert. Lag die Positionsgröße vorher beispielsweise bei 100 Euro, ist sie nach dem Rollover bei 130 Euro. Wichtig: Der Rollover ist je Position nur einmal möglich.

    Darüber hinaus bietet BDSwiss auch verschiedene Handelsarten an. Dazu zählt vor allem der bereits kurz erwähnte 60-Sekunden-Handel. Wie der Name unschwer vermuten lässt, verfügen die Positionen über eine Laufzeit zwischen 60 Sekunden und maximal fünf Minuten. Hierdurch können Trader gerade in sehr volatilen Marktphasen schnell Gewinne mitnehmen.

    Auch der sogenannte Paar-Handel (Pair-Trading) ist bei BDSwiss möglich. Dabei setzen Trader auf die Wertentwicklung eines frei wählbaren Handelspaares.

    Fazit: Bei BDSwiss stehen klassische Put- und Call-Optionen natürlich im Fokus. Der Broker hat die Varianten in den vergangenen Jahren aber modifiziert, um Tradern mehr Möglichkeiten zu bieten. So können Positionen beispielsweise vor Ablauf der Zeit verkauft werden. Auch Verlängerungen sind möglich, um die Option doch noch ins Geld zu bringen.

    BDSwiss bietet seinen Kunden auch Trading Apps

    8.) Umfangreiches Schulungsangebot bei BDSwiss

    Unseren BDSwiss Erfahrungen nach kann sich das Schulungsangebot beim Broker durchaus sehen lassen. Dieses ist wichtig, damit Trader langfristig erfolgreich handeln können. Unter den Bereich Schulung fällt dabei nicht nur klassisches Lernmaterial, sondern auch Informationsangebote:

    • Webinare
      Webinare sind die effizienteste Möglichkeit für Trader, sich neues Wissen anzueignen. In Vorträgen erklären erfahrene Anlage-Experten, wie sie erfolgreich an den Märkten handeln. Thematisch bietet BDSwiss hierbei viel Flexibilität: Von einfachen Grundlagen wie „Was sind binäre Optionen überhaupt?“ über tiefergreifende Themen wie die technische Analyse bis hin zu alternativen Topics wie „Die Trading-Psychologie“ werden alle Facetten des Handels mit binären Optionen beleuchtet. Das Besondere: Jeden Tag um 19:00 Uhr findet ein Webinar statt. Kaum ein anderer Broker bietet so viele Veranstaltungen an, die auch noch qualitativ hochwertig sind.
    • News
      Natürlich stellt BDSwiss seinen Tradern auch ein Tool zur Verfügung, über das aktuelle Neuigkeiten eingesehen werden können. Unter dem Aspekt „Heiß diskutiert“ finden Trader die drei wichtigsten Meldungen der Woche. Sie werden von BDSwiss genauer unter die Lupe genommen, so dass Trader direkt wissen, welche Kurse voraussichtlich besonders stark beeinflusst werden. Darüber hinaus steht ein Wirtschaftskalender zur Verfügung, der wirklich alle Nachrichten beinhaltet. Täglich werden mehr als 25 bis 30 wichtige Entscheidungen publiziert. Dazu zählen beispielsweise neue Arbeitslosenzahlen, Entscheidungen der EZB oder Gesetzesänderungen. BDSwiss ordnet all diesen Ereignissen direkt eine Priorität zu. So können Trader besonders wichtige Entscheidungen direkt auf den ersten Blick erkennen, ohne lange suchen zu müssen.

    Zusätzlich hierzu können Trader auf ein umfangreiches FAQ zurückgreifen, dass die Grundlagen des Handels erklärt. Auch der Broker selbst stellt sich hier vor und beantwortet wichtige Fragen zur Sicherheit oder der Unternehmensgeschichte.

    Fazit: In Sachen Schulungsangebot kann BDSwiss voll überzeugen. Im BDSwiss Test glänzt der Broker vor allem durch die Webinare, die den Tradern täglich wichtige Hilfestellungen liefern. Alle Webinare können später im Video-Archiv vom Trader abgerufen werden, wenn dieser zu den Terminen einmal keine Zeit haben sollte. Zusätzlich bietet BDSwiss nützliche News-Tools an, über die sich Trader schnell einen Überblick über das aktuelle Marktgeschehen verschaffen können.

    9.) Kein Bonus bei BDSwiss

    Seit Dezember 2020 sind Bonuszahlungen durch die CySEC verboten, und auch beim Broker BDSwiss ist kein Bonus verfügbar. Allerdings sollte ein entsprechendes Angebot auch kein ausschlaggebendes Kriterium bei der Suche nach einem geeigneten Broker sein; von größerer Relevanz sind Aspekte wie die handelbaren Basiswerte, die Kosten für den Handel oder die Weiterbildungsmöglichkeiten. Wer dennoch nicht auf einen Einzahlungsbonus oder anderweitige Bonusangebote verzichten möchte, kann sich zum Beispiel das Angebot des maltesischen Brokers Binary.com ansehen.

    10.) Fazit: Ist BDSwiss Betrug oder seriös?

    Hinsichtlich der Frage, ob BDSwiss Betrug oder seriös ist, sind immer mehrere Kriterien einzubeziehen. Viele Aspekte im Testbericht – wie die niedrigen Mindesteinsätze und die Mindesteinlage nach der Kontoeröffnung beim Broker – sind für Einsteiger und wechselwillige fortgeschrittene Trader gleichermaßen interessant. Für das Angebot von BDSwiss sprechen außerdem die leicht zu bedienende Handelsplattform und die Handelsarten, über die Trader Abwechslung in ihren Alltag bringen. Binäre Optionen sind riskant und eignen sich nicht für jeden Anleger. Wer handeln möchte, hat mit BDSwiss einen seriösen Broker an der Seite.

    Jetzt beim Broker anmelden: www.bdswiss.com/de

    Fragen & Antworten zu BDSwiss

    [wsam-faq]
    [question title=“Wo hat der Broker seinen Hauptsitz?“]
    BDSwiss hat seinen Hauptsitz auf Zypern.
    [/question]
    [question title=“Handelt es sich bei BDSwiss um einen regulierten Broker?“]
    Ja, BDSwiss wird von der CySEC reguliert.
    [/question]
    [question title=“Kann ich den Handel bei BDSwiss im Vorfeld erst testen?“]
    Ja, BDSwiss stellt ein kostenloses Demokonto zur Verfügung.
    [/question]
    [question title=“Welche Handelsprodukte bietet BDSwiss an?“]
    Bei BDSwiss können Sie unter anderem Forex, Rohstoffe und Indizes handeln.
    [/question]
    [/wsam-faq]

    Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
    • Binarium
      Binarium

      Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
      Ideal fur Anfanger!
      Kostenloser Unterricht!

    • FinMax
      FinMax

      2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker!

    Like this post? Please share to your friends:
    Binäre Optionen für Anfänger
    Schreibe einen Kommentar

    ;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: