Xtrade Erfahrungen 2020 – Aktueller Broker Testbericht

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker!

Contents

CapTrader Erfahrungen 2020 » Broker Test & Erfahrungsbericht!

Der Broker CapTrader: Wir stellen vor
Der Broker CapTrader mit Sitz in Düsseldorf hat selbstverständlich einen deutschen Support und zudem wird den Kunden noch ein umfangreiches Fortbildungsprogramm angeboten, dessen Umfang nach unserer Erfahrung seinesgleichen sucht, wie unser CapTrader Erfahrungsbericht verdeutlicht. Es können Aktien, Optionen, Futures, EFTs, Anleihen und Derivate gehandelt werden. Ein wichtiger Aspekt der CapTrader Erfahrung ist für viele Kunden die gute Regulierung durch die BaFin.

Jetzt zum Aktien Broker des Monats eToro! Investitionen bergen das Risiko von Verlusten

Weitere wichtige Punkte, die sich aus dem CapTrader Test ergeben, sind:

  • Kostenfreie Kontoführung
  • Professionelle Handelsoberfläche
  • Managed Account möglich

CapTrader im Erfahrungsbericht-Video (© depotvergleich.com)

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

EU-Sitz und Regulierung Der Sitz des bundesdeutschen Unternehmens befindet sich in Ratingen und die Regulierung erfolgt durch die BaFin.
Mindesteinlage ab Ab 2.000 EUR (Depotanträge werden (auch anteilig) angerechnet)
Deutscher Support Support über eine kostenfreie Hotlinenummer zu erreichen (24h), außerdem gibt es einen Rückrufservice und einen Live-Chat. Es steht zudem auch noch ein Kontaktformular zur Verfügung.
Webinare, Einführung Es werden kostenlose E-Kurse und Videos zur Verfügung gestellt.
Demokonto Vor Kontoeröffnung kann die Handelsplattform ausgiebig mit einem CapTrader Demokonto getestet werden. Dieses zeigt aber nur historische bzw. simulierte Kurse an. Erst nach Kontoeröffnung steht ein reales Konto zur Verfügung.
Anzahl der Handelsgüter Es sind mehr als 1 Million Wertpapiere handelbar, also in erster Linie Aktien, EFTS, Futures und Optionen.
1-Klick-Handel Ja, möglich.
Einzahlungsbonus Wird auf der Webseite nicht erwähnt.
Kommission Unterschiedlich, je nachdem was gehandelt wird.
Plattform / Mobile Trading CapTrader-Trader Workstation, Agena Trader, Ninja Trader, Multicharts, Anbindung an Meta Trader 4 über Bridge möglich. Eine CapTrader App. für das iPhone steht zur Verfügung.
Spread EUR / USD EUR/USD 0,5 Pips, Forex: 0,3 Pips
Maximaler Hebel Hebel Forex: auf Antrag (max. 1:30)
Hedging Über Unterkonten möglich
Sonstiges Niederlassung in Deutschland, Extrem günstige Konditionen im US-Aktien-Handel: $ 0,01/Aktie, Minimum $ 2

Jetzt zum Aktien Broker des Monats eToro! Investitionen bergen das Risiko von Verlusten

1.) Handelsangebot des Brokers: Internationale Wertpapiere und noch mehr

In erster Linie wird beim Broker mit Wertpapieren gehandelt, wie Sie unserer ausformulierten CapTrader Erfahrung entnehmen können. Als Handelsgüter stehen Aktien, Optionen, Anleihen, Futures und Zertifikate zur Verfügung. Auf Wunsch können zudem weitere Wertpapiere in die Angebotspalette mit aufgenommen werden.
In erster Linie können Kunden hier Aktiendepots einrichten und professionell managen lassen. Wie gut dies gelingt, zeigt sich im Erfahrungsbericht erfolgreicher Trader. Von Betrug jedenfalls gibt es beim deutschen Anbieter keine Spur.

Konkret zeigt sich im CapTrader Test, dass das Produktangebot wirklich enorm groß ist. Anleger können nicht nur aus einer Vielzahl an Finanzinstrumenten wählen, sondern haben auch Zugriff auf über 100 Börsenplätze weltweit. Ein detaillierter Blick auf das Produktangebot:

  • Aktien: Praktisch jede Aktie, die an einer großen Börse gehandelt werden kann, ist auch über die Handelsplattform von CapTrader zugänglich. Dazu gehören nicht nur Google, Amazon und Apple, sondern auch alle 30 deutschen DAX-Unternehmen sowie die Konzerne aus MDAX, SDAX und TecDAX. Selbst in Australien oder im asiatischen Raum lassen sich noch Wertpapierinvestments durchführen.
  • Fonds: Im Fondsbereich setzt der Broker fast ausschließlich auf Indexfonds. Diese sind im Unterhalt extrem kostengünstig, so dass ein Großteil der erwirtschafteten Rendite letztlich wirklich beim Anleger verbleibt. Zudem streuen ETFs das Kapital der Investoren breit auf eine ganze Reihe von Finanzprodukten und Märkten. Dadurch ist das Portfolio des Anlegers deutlich besser vor spezifischen Branchen- oder Länderkrisen abgesichert.
  • Derivate: Bei den Finanzderivaten können Trader sowohl mit Zertifikaten und Optionen als auch Futures und sogar CFDs handeln. Damit bietet sich enorm großer Spielraum in Bezug auf die Ausgestaltung der eigenen Investmentstrategien. Anleger können mit den Derivaten sowohl Hedging betreiben, also bestehende Positionen absichern, als auch spekulative Strategien verfolgen.

2.) Die Handelsgebühren bei CapTrader: Was hat der Broker zu bieten?

Ein Aktiendepot, so der CapTrader Erfahrungsbericht, kann nur eröffnet werden, wenn mindestens 5.000 Euro eingezahlt werden. Eine durchaus stolze Summe, da der Broker aber offen Auskunft über diese Anforderungen erteilt, darf dies nicht als CapTrader Betrug gewertet werden. Zumal die Kontoführung des Aktiendepots selbst kostenlos ist (Weiterführender Beitrag: Günstigster Online Broker) .
Für die Transaktionen fallen Gebühren in unterschiedlicher Höhe an. Die exakten Werte finden sich auf der Homepage des Brokers unter dem Reiter Konto in der Sparte „Konditionen“.
Konditionen für den Handel mit:

  • Aktien, ETFS, ETCS &ETNS
  • Aktien an OTC/PINK
  • Futures & Optionen inkl. Börsengebühren
  • Index-CFDS
  • Aktien-CFDS
  • FOREX
  • Optionsscheinen und Zertifikaten

Zudem werden auch noch die Haben- und Sollzinsen gesondert aufgeführt. Die Gebührenspannen in den einzelnen Kategorien können sehr groß sein, weshalb eine Angabe an dieser Stelle wenig Sinn macht.

Jetzt zum Aktien Broker des Monats eToro! Investitionen bergen das Risiko von Verlusten

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker!

3.) Regulierung und Einlagensicherung: Kundenanlagen in sicheren Händen

Das besondere Merkmal dieses Brokers ist nach unseren Erfahrungen, dass es sich dabei nicht um eine große Aktiengesellschaft handelt. Allerdings gibt es im CapTrader Erfahrungsbericht den Hinweis darauf, dass die Konten auch von diesem Broker nicht in Deutschland, sondern bei Interactive Brokers LLC in den USA geführt werden.
Anleger mit Erfahrungen wissen in erster Linie das sehr große Angebot an Handelsplätzen auf der ganzen Welt zu schätzen. Für unerfahrene Anleger dürften auch die Managed Accounts interessant sein, denn diese werden von den Handelsstrategen der Firma geleitet und Händler können hier investieren, noch bevor sie allein auf sich gestellt erste eigene Erfahrungen machen.
CapTrader kann somit als Finanzdienstleister alle nötigen Zulassungen in Deutschland vorweisen. Die Kundendaten werden von Interactive Brokers aufbewahrt.

Bargeld ist bis zu einer Million Dollar durch die SIPC und durch Lloyds London versichert. Bei Wertpapieren beträgt die Absicherung sogar 30 Millionen Dollar. Die Einlagen werden bei der Citigroup auf verschiedenen Konten deponiert.
Zahlungen werden nur auf das Konto geleistet, von dem aus auch die Einzahlungen erfolgten. Die Regulierung erfolgt durch die BaFin, die im Erfahrungsbericht als besonders verbraucherfreundlich gilt und sehr genau hinsieht, wie es um die Seriosität der regulierten Finanzdienstleister steht.

4.) Handelsplattform und mobiles Trading bei CapTrader

CapTrader hat eine eigene Handelsplattform entwickelt, die sogenannte TRADER WORKSTATION – kurz TWS.
Hier bietet sie folgende Handelsmodule an:

  • BookTrader
  • OptionTrader
  • BasketTrader
  • ScaleTrader
  • Integrated Stock Fenster
  • ChartTrader
  • SpreadTrader

Des Weiteren gibt es die Möglichkeit den Agenatrader zu nutzen, welche halb- oder vollautomatisch beim Handel hilft. Der WebTrader ermöglicht, ebenso wie der MobileTrader das Handeln von Unterwegs. Der MobileTrader ist als Version für iPhone, Android und Blackberry erhältlich.
Für vielbeschäftigte Trader steht neben dem CapTrader Agenatrader auch noch der Managed Account zur Verfügung. Trotzdem kann der Kunde permanent die Aktionen überwachen und gegebenenfalls einschreiten.
Gerade bei hauseigenen Handelsplattformen empfiehlt sich die Nutzung eines Demokontos. Es ist wichtig zu wissen, wo sich welches Tool befindet und was beim Touch auf welches Feld passiert. Erfahrene Trader benötigen meistens weniger Zeit als Neulinge, da die generellen Handelsfunktionen bei den meisten Brokern recht ähnlich und nur unterschiedlich positioniert sind. Doch auch für sie ist es wichtig sich an das neue Umfeld zu gewöhnen.
Kaum ein Mensch wird sich darüber bewusst sein, ob er in Sachen Geld eher ein risikofreudiger oder risikoscheuer Mensch ist, bis er sich mit dieser Thematik auseinandersetzen muss. Da es durchaus vorkommt, dass unser Selbstbild nicht der Realität entspricht, empfiehlt sich die Nutzung eines Demokontos um sich selber auf die Probe zu stellen. Hier kann ohne Verlustrisiko das eigene Risikoverhalten erprobt werden.

CapTrader gibt dem Kunden die Möglichkeit auch den Agenatrader als Demokonto zu testen. Dieser ist dank seiner voll- und halbautomatischen Handelsfunktion ein gefragtes Tool für Einsteiger und vielbeschäftigte Profis. Doch um zu testen wie die Autotrade-Strategien oder auch die eigenen Strategien funktionieren, kann erst mal risikofrei auf einem Demokonto getestet werden. Allerdings sollte man sich darüber im Klaren sein, dass selbst die besten Strategien in der Realität an der Macht des eigenen Geldes scheitern können.

Jetzt zum Aktien Broker des Monats eToro! Investitionen bergen das Risiko von Verlusten

5.) Service und Zusatzangebote: Viele Angebote vorhanden

Der CapTrader sitzt im nordrhein-westfälischen Ratingen in der Nähe von Düsseldorf. Der Support ist natürlich auf Deutsch verfügbar und ein eindeutiger Pluspunkt, der nicht den geringsten Anlass zur Sorgen bezüglich eines möglichen CapTrader Betrugs gibt. Angeboten wird ein Rückrufservice an Werktagen innerhalb von 60 Minuten. Die Hotline ist rund um die Uhr besetzt und die Nummer (0800-0393528) ist vollkommen kostenlos. Darüber hinaus wird ein Live-Chat angeboten, mit dem Kunden ebenfalls von einer guten CapTrader Erfahrung berichten. Der Support kann ebenfalls über ein Kontaktformular oder per E-Mail unter der Adresse [email protected] angeschrieben werden.
Den Kunden wird bei CapTrader unter Training zahlreiche Webinare und Videos angeboten. Außerdem finden sich hier Buchempfehlungen und Termine für Webinare und Seminare. Ansporn bietet in dieser Rubrik auch die Suche nach dem jährlichen Tradechampion.

Zusätzlich erhalten Neukunden im Aktionszeitraum vom 29.03-31.05.2020 als Bonus ein Education-Paket mit Trading-Büchern sowie die Möglichkeit, einen exklusiven Webinarbonus auf den Lehrgang von Mario Lüddemann „CFDs erfolgreich handeln“ gutgeschrieben zu bekommen.

6.) Managed Depots bei CapTrader

Trader können bei CapTrader nicht nur selbst mit Aktien und ETFs handeln, sondern auch Kapital insogenannte Managed Accounts investieren. Konkret handelt es sich hierbei um vorgefertigte Musterportfolios, die von erfahrenen Anlagespezialisten verwaltet werden. Ziel ist dabei immer, den Markt zu schlagen und dem Anleger an sich viel Arbeit abzunehmen. Insgesamt bietet der Broker derzeit vier solcher Depots an, die kurz näher vorgestellt werden sollen:

  1. OSPI: Dieses Portfolio wird vom erfahrenen Manager Jens Rabe betreut. Gehandelt wird dabei ausschließlich mit Optionen, was enorme Flexibilität bietet. Denn mit dem Finanzderivat kann der Portfoliomanager auch auf fallende Kurse von Basiswerten setzen, so dass Trader in Krisenzeiten ebenfalls Rendite erwirtschaften. Angepeilt wird eine Mindestrendite von 10 Prozent pro Jahr, wobei das Portfolio nur für Anleger zugänglich ist, die mindestens 50.000 Euro investieren können.
  2. White²: Der Name dieses Musterportfolios leitet sich direkt von den Namen beiden Manager Adreas und Christian Weiß ab. Auch sie handeln mit Optionen, nutzen dieser aber vor allem zur Risikoabsicherung. Zusätzlich wird das Kapital der Anleger in Aktien und ETFs investiert. Als Benchmark für das Portfolio dient der S&P500, der auf Dauer geschlagen werden soll. Zwischen 10 und 20 Prozent Rendite pro Jahre wollen die Fondsmanager vor Kosten erwirtschaften. Wer in den Fonds einsteigen möchte, der muss mindestens 20.000 Euro investieren.
  3. Rating A: Auch Michael Heyder ist schon seit Jahren an den Märkten aktiv. Er kauft ausschließlich Optionen auf Bund Futures und möchte so ebenfalls Renditen im zweistelligen Bereich erwirtschaften. Anleger können schon mit 10.000 Euro in den Fonds einsteigen, der den EuroStoxx50 als Benchmark nutzt.
  4. Strategie Portfolio: Das vierte Portfolio fokussiert sich ausschließlich auf Aktien und ETFs, die ebenfalls wieder den S&P500 schlagen sollen. An Startkapital sollte der Anleger mindestens 25.000 Euro mitbringen, die der Manager Mario Lüddemann dann gewinnbringend investiert. Konkret sollen auch hier wieder Gewinne zwischen 10 und 20 Prozent pro Jahr entstehen.

Jetzt zum Aktien Broker des Monats eToro! Investitionen bergen das Risiko von Verlusten

7.) Sparpläne bei CapTrader handeln

Immer mehr Anleger möchten nicht mehr nur Einmalinvestitionen durchführen, sondern vor allem Sparpläne abschließen. So soll langfristig Vermögen aufgebaut werden, das dann noch Rendite abwirft – und somit letztlich exponentiell ansteigt. Im CapTrader Test zeigt sich, wie umfangreich und kostengünstig das Angebot des Brokers in diesem Bereich ist:

  • Auswahl: Zur Auswahl stehen im Bereich der Fonds klassische Investmentfonds und Indexfonds. Konkret können Anleger die Sparpläne an über 6.800 Produkte binden, wodurch die Auswahl so umfangreich ist, wie bei kaum einem Konkurrenten. Sowohl risikoreiche Indizes wie etwa der MSCI Emerging Markets Index als auch konservativere Anleihe-Indizes lassen sich besparen.
  • Konditionen: Insbesondere die Indexfonds zeigen sich im Test als besonders kostengünstig. Einige der Finanzprodukte lassen sich bei CapTrader vollständig gebührenfrei besparen. Auch bei klassischen Investmentfonds gibt es dank der Sonderkonditionen des Brokers bis zu 75 Prozent Rabatt auf den Ausgabeaufschlag und die laufenden Kosten.
  • Filter: Die große Auswahl hat natürlich auch einen Nachteil: Tradern fällt die Entscheidung schwer, welchen Fonds sie besparen sollten. Aus diesem Grund hat CapTrader ein intuitives Tool entwickelt, mit dem sich die einzelnen Finanzprodukte nach unterschiedlichsten Kriterien filtern lassen.
  • Entnahme: Nicht nur die Einzahlungen lassen sich als Plan abschließen, auch Entnahmepläne können bei CapTrader eingerichtet werden. Haben Anleger über mehrere Jahre konsequent Kapital angespart, lässt sich dieses anschließend stufenweise wieder auszahlen. So umgehen Trader das Risiko, schlecht Verkaufskurse zu erwischen.
  • Limits: Auch die Sparpläne können mit Limits abgeschlossen werden, die sogar dynamisch mitwachsen. Steigen die Kurse der Fonds und ETFs, erhöht sich auch das Limit entsprechend. So können Trader Gewinne mitnehmen bzw. Verluste effizient begrenzen.
  • Vermögenswirksame Leistungen: Einige der Sparpläne gibt es sogar in Verbindung mit vermögenswirksamen Leistungen. Arbeitnehmer können so kostengünstig und gleichzeitig renditestark über den Arbeitgeber für das Alter vorsorgen.

8.) Unser Fazit zu CapTrader: Vielseitiger Broker mit guten Konditionen

In erster Linie hat sich der Broker CapTrader auf den Handel mit nationalen und internationalen Aktien spezialisiert, aber der Kunde hat ebenfalls die Möglichkeit, weitere Instrumente wie CFDs oder Futures und Optionen zu handeln. Die Regulierung ist einwandfrei und erfolgt durch die BaFin und die Kundeneinlagen sind in zweistelliger Millionenhöhe geschützt. Die Auswahl an den Handelsplattformen kann sich ebenfalls sehen lassen und mobile Anwendungen sind ebenfalls zu finden. In puncto Wissens- und Bildungsangebote ist eine gute Auswahl vorhanden und der deutschsprachige Support steht per Mail, Live-Chat und Telefon zur Verfügung.
Alles zum CFD-Handel bei Captrader!

Zum Broker CapTrader Investitionen bergen das Risiko von Verlusten

Xtrade Erfahrungen 2020 – Aktueller Broker Testbericht

5 Minuten Lesedauer / aktualisiert: 17 März 2020

Der im Jahr 2002 in Warschau, Polen gegründete Broker XTB (vormals X-Trade) richtet sein Angebot international aus. Mittlerweile verfügt der Anbieter in mehr als 12 Ländern über Niederlassungen und ermöglicht unter anderem auch den Handel mit Aktien. Das Unternehmen legt seinen Fokus jedoch auf den Bereich Finanzderivate. Neben Forex werden dabei vor allem CFDs angeboten. Trader können bei XTB verschiedene Basiswerte zu günstigen Konditionen handeln, darunter auch Kryptowährungen und Aktien-CFD. Aufgrund der Tätigkeit in mehreren Ländern wird XTB von den größten Aufsichtsbehörden reguliert und beaufsichtigt, unter anderem von der deutschen BaFin, der britischen FCA und der polnischen KNF. Weitere Informationen zum XTB-Angebot haben wir im nachfolgenden XTB Test zusammengestellt.

Stärken

  • Kostenloses Demokonto
  • Zahlreiche handelbare Produkte
  • Günstige Konditionen
  • Umfangreiches Weiterbildungsangebot

XTB Forex Erfahrungen

Nach eigenen Aussagen gehört XTB zu den weltweit größten Brokern für den Handel mit CFDs und Forex. Bei dem Anbieter stehen rund 50 Währungspaare für den Deisenhandel zur Verfügung. Die Darstellung der Kurspaare erfolgt nach dem bekannten Schema, wobei im Beispiel „EURUSD“ die erstgenannte Währung die Basiswährung (Euro) darstellt, die zweitgenannte die Kurswährung (US-Dollar). Bei Abschluss eines Kauftrades würde es demnach zum Kauf von Euro gegen US-Dollar kommen, bei einem Verkaufstrade dieses Währungspaares der umgekehrte Fall eintreten.

Für unsere XTB Forex Erfahrungen haben wir dieses Währungspaar nicht zufällig gewählt, schließlich handelt es sich bei EURUSD um das weltweit meist gehandelte Währungspaar. Dieses ist bei XTB selbstverständlich ebenfalls handelbar. Weiterhin auch die anderen Hauptwährungspaare, die sogenannten Majors, die zusammen rund 80 Prozent des weltweiten Handelsvolumens im FX-Trading ausmachen.

Der Handel von Devisenpaaren über XTB erfolgt als CFD, wodurch Anleger auch von der Hebelwirkung profitieren können. Auf Forex bietet der Broker einen Hebel von maximal 1:30 an, womit er sich im Forex Broker Vergleich auf gleicher Ebene wie andere Broker befindet. An dieser Stelle müssen wir jedoch hinzufügen, dass die ESMA den maximalen Hebel auf 1:30 beschränkt hat. Wer höhere Hebel handeln will, muss vom Broker als professioneller Kunde klassifiziert werden.

XTB CFD Erfahrungen

Unsere CFD Handel XTB Erfahrungen für Sie zusammengefasst: Sowohl Einsteiger als auch Trader-Profis können bei XTB auf ein großes Angebot an handelbaren Assets zurückgreifen. Dabei bilden die Aktien großer Unternehmen eine wichtige Grundlage. Ferner können unter anderem CFDs auf Indizes, ETFs und Rohstoffe gehandelt werden.

  • Aktien-CFDs: Ein Großteil des Angebots stammt aus dem Bereich Aktien. XTB bietet mehr als 1.500 Aktienwerte an. Der Fokus liegt hierbei deutlich auf dem US-Markt. Aber auch die europäischen Börsen, wie zum Beispiel sämtliche 30 DAX Unternehmen, sind bei XTB zu finden. Weiterhin sind unter anderem Börsen aus Hongkong und Japan vertreten.
  • Indizes: Neben zahlreichen Einzelaktien sind bei XTB zudem umfangreiche Indizes als CFDs handelbar (Hebel bis zu 1:20). Auch diese stammen überwiegend aus Europa und Nordamerika.
  • Rohstoffe: Auch 21 Rohstoffe können bei XTB als CFDs gehandelt werden. Dazu zählen insbesondere die Edelmetalle Gold und Silber sowie Öl und Agrarstoffe.

XTB Aktien Erfahrungen

XTB hält unter anderem auch CFDs auf Einzelaktien und synthetische Aktien bereit. Insgesamt 1905 echte Aktien, und zwar Unternehmensanteile von über 900 US-amerikanischen Unternehmen ebenso wie Aktien großer europäischer Konzerne, können nun auch bei XTB gehandelt werden. Trader haben über den Broker Zugang zu 16 globalen Börsenplätzen, darunter die Börsen von Frankfurt, London und New York. Während der Broker beim Standard-Konto als Market Maker fungiert und selbst die Kurse stellt, handeln Trader mit einem Pro Konto Forex über ein STP Marktmodell und Aktien-CFD mit einem DMA Modell. In beiden Fällen können alle Basiswerte gehandelt werden.

XTB Krypto Erfahrungen

Der Handel von Kryptowährungen ist bei XTB schon seit Längerem möglich.

Zu den XTB Kryptowährungen zählen die folgenden Digitalwährungen:

Grundsätzlich bietet XTB also die wichtigsten und bekanntesten und somit auch liquidesten Kryptowährungen an. Mit Bitcoin, Dash und Litecoin sind Vertreter der ersten und zweiten Generation im Portfolio, mit Ripple und Ethereum hingegen die leistungsstärkeren Nachfolger.

Dementsprechend finden Trader hier mit großer Wahrscheinlichkeit eine Kryptowährung, die in ihr Anforderungsprofil passt. Alle Kryptowährungen werden dabei über CFDs gehandelt. Das bedeutet, dass Anleger auch durchaus Short gehen können, um so gewinnbringend auf Kursverluste zu spekulieren oder ihre tatsächliche Position zu hedgen.

Kosten

Auch die Kosten und Gebühren spielen eine wichtige Rolle. Nach unseren XTB Erfahrungen zeigt sich der Broker aus Polen hier vergleichsweise günstig. So ist der Handel bereits ab Spreads von 0,1 Pips (Pro-Konto) möglich. Hierbei ist zu beachten, dass dies aber nicht für alle angebotenen Basiswerte gilt. Aufgrund des geringeren Angebotes und der niedrigeren Nachfrage können die Kosten für unbekanntere Werte höher ausfallen. Bei den Spreads handelt es sich um die aus der An- sowie Verkaufsposition eines Devisen-Paares resultierenden Differenz.

Beim CFD-Handel mit Aktien und ETFs erhebt der Broker eine Kommission. Diese beginnt nach unseren Erfahrungen mit XTB bei 0,08 Prozent (mind. 8 Euro) der Handelssumme. Für die Kontoführung fallen keine XTB Gebühren an. Darüber hinaus besteht keine Nachschusspflicht.

Beim Trading orientiert sich die Höhe des möglichen Hebels an den gewählten Basiswerten. Während sich einige Assets mit einem Hebel von bis zu 1:30 traden lassen, ist das Angebot insbesondere im Bereich Rohstoffe bei XTB relativ stark eingeschränkt. Hier ist es lediglich möglich, einen Hebel von bis zu 1:10 einzusetzen.

Konten & Accounts

Der Broker XTB möchte sein Angebot einer breiten Zielgruppe anbieten. Aus diesem Grund stellt er seinen Nutzern drei verschiedene Kontotypen zur Auswahl:

  • das Basic-Konto (min. Spread ab 2,0)
  • das Standard-Konto (min. Spread ab 0,9)
  • das Pro-Konto (min. Spread ab 0,1)

Die Kontoarten unterscheiden sich im Wesentlichen in den jeweiligen Handelskonditionen. Kunden, die sich für das Basic-Konto von XTB entscheiden, entrichten immer einen fixen Spread. Insbesondere Einsteigern wird es hiermit leichter gemacht, die Kosten für das Trading zu kalkulieren. Im Standard-Konto wird hingegen mit variablen Spreads abgerechnet. Das heißt, dass diese je nach Marktlage teurer oder günstiger ausfallen können. Dies gilt auch für das Pro-Konto, in dem der Broker auf einen variablen Markt-Spread setzt.

Kunden, die bei XTB Kryptowährungen kaufen möchten und bislang noch nicht beim Broker angemeldet sind, müssen beachten, dass sie im Basic-Tarif keine Digitalwährungen handeln können. Möglich ist dies nur im Standard- und Pro-Account. Dort haben Anleger Zugriff auf die fünf genannten Kryptowährungen, im Basic-Account jedoch nicht.

WORIN UNTERSCHEIDEN SICH DIE XTB KONTEN?

Ansonsten unterscheiden sich die drei Kontomodelle nur in wenigen Punkten. Der automatisierte Handel ist jeweils im Standard-Konto und im Pro-Konto möglich. Neben den Handelsplattformen MT4 und xStation steht für die beiden Konten zusätzlich der AgenaTrader als Handelsplattform zur Verfügung. Für keines der Konten ist eine Mindesteinzahlung erforderlich. Damit gestaltet sich die Kontoeröffnung bei XTB besonders einfach und unkompliziert. Die Kontoführung ist ebenfalls in allen drei Fällen für die Trader kostenfrei. Alternativ können interessierte Personen auch zunächst mit dem kostenfreien XTB Demokonto starten, das sie über einen Zeitraum von 30 Tagen mit einem virtuellen Guthaben in Höhe von 10.000 Euro nutzen können.

Handelsplattform

Wer erfolgreich über den Broker XTB CFDs oder Forex handeln möchte, benötigt die professionelle XTB Trading Software. Über die Handelsplattform werden sämtliche Positionen eröffnet, überwacht und geschlossen. Unsere XTB Erfahrungen haben gezeigt, dass der Broker auf zwei starke Software-Lösungen setzt – den MetaTrader 4 und die xStation 5. Darüber hinaus können die Trader auch mit der XTB App Erfahrungen sammeln, um flexibel zu traden.

Der bekannte MetaTrader 4 überzeugt durch verschiedene Funktionen. Über verschiedene Indikatoren und Signale können Trader die Kurse von Basiswerten analysieren. Die Nutzer können auch direkt aus dem Chart heraus handeln (One-Click-Trading). Als Alternative stellt der Broker XTB die hauseigene Handelsplattform xStation 5 zur Verfügung. Unsere XTB Erfahrungen mit der Plattform haben gezeigt, dass die Order innerhalb weniger Sekunden ausgeführt werden. Darüber hinaus werden viele verschiedene Handelsstatistiken bereitgestellt.

Bei vielen Brokern ist der mobile Handel mittlerweile fester Bestandteil des Tradings, so auch bei XTB, der seinen Nutzen eine entsprechende App (deutsch) zur Verfügung stellt. Die xStation 5 und der MetaTrader 4 sind für mobile Endgeräte ebenfalls verfügbar. Über den App-Store des Tablets oder Smartphones kann ein Nutzer hierzu die entsprechende App iPhone / Android herunterladen.

Usability

Die Webseite des CFD- und Forex-Brokers XTB zeigt sich in einem klassischen und modernen Design. Sie steht in verschiedenen Sprachen (Länderauswahl) zur Verfügung. Im oberen Bereich beginnen die Menüpunkte mit „Unser Angebot“. Hierüber gelangen die Trader sowohl zu den Produkten des Brokers als auch zu den „Handelsplattformen“, „Promotions“ und „Kontoinformationen“. Als weitere Menüs folgen unter anderem die „Marktanalysen“ und die „Ausbildung“. Wichtige Informationen, zum Beispiel zu den nutzbaren Handelsplattformen und handelbaren Instrumenten für den XTB Handel, werden im mittleren Teil der Webseite angezeigt. Im unteren Seitenbereich finden sich sämtliche Menüs noch einmal wieder, einschließlich der Punkte „Investor Relations“ und „Regulierungen“ (AGB, Datenschutzerklärung, Nutzungsbedingungen etc.).

Auch die Eröffnung eines XTB Handelskontos lässt sich innerhalb kurzer Zeit in wenigen Schritten vornehmen. Zunächst muss ein neuer Nutzer das Online-Formular („Live-Konto eröffnen“) ausfüllen und anschließend seine E-Mail-Adresse durch Klick auf den Bestätigungslink in der Willkommensmail bestätigen, wenn er ein XTB Konto eröffnen möchte. Nach der erfolgreichen Anmeldung kann kostenlos eine Einzahlung vorgenommen werden. Darüber hinaus muss das Handelskonto verifiziert werden. Hierfür ist es erforderlich, eine Kopie des Personalausweises sowie einen Wohnsitznachweis an den Broker zu senden. Auch die Verifizierung über das bekannte Post-Ident-Verfahren ist möglich.

Kundensupport

Um einen umfangreichen XTB Test durchführen zu können, haben wir uns auch den Kundensupport des Brokers genauer angesehen. Zunächst ist zu erwähnen, dass XTB den Nutzern auf seiner Seite einen großen FAQ-Bereich zur Verfügung stellt. In diesem werden bereits wichtige Fragen beantwortet, wodurch ein direkter Kontakt zu den Mitarbeitern in vielen Fällen nicht notwendig ist. Müssen jedoch spezielle Fragen geklärt werden, so sollte der Kundensupport eines Brokers gut erreichbar sein. Bei XTB ist es generell möglich, zu den Handelszeiten die Service-Mitarbeiter zu erreichen. Auch an Feiertagen kann der Support kontaktiert werden.

KONTAKTAUFNAHME PER TELEFON, E-MAIL UND LIVE-CHAT

Die Kontaktaufnahme ist sowohl per Telefon als auch per E-Mail und über einen Live-Chat auf der Homepage möglich. Letzterer steht jedoch nur in englischer Sprache zur Verfügung. Anfragen, die Nutzer an den deutschsprachigen Kundensupport per Telefon oder E-Mail stellen, werden nach unseren XTB Erfahrungen schnell und zügig beantwortet. Kunden aus Deutschland werden hierbei nicht an das Personal in Polen weitergeleitet, sondern an die Mitarbeiter in der Frankfurter Niederlassung. Zuletzt steht auf der Webseite des Brokers auch ein Online-Kontaktformular für Anfragen zur Verfügung.

Zahlungsmethoden

Trader, die über den Broker XTB beim Handel Gewinne erzielen konnten, möchten sich diese natürlich auch auszahlen lassen. Dementsprechend ist es wichtig, die Auszahlungsmöglichkeiten zu kennen, die der Broker bietet. XTB Trader haben grundsätzlich mehrere Möglichkeiten, um bei dem Broker Einzahlungen und Auszahlungen vorzunehmen.

Die Möglichkeiten für Ein- und Auszahlungen bei XTB im Überblick

  • Einzahlungen sind per Banküberweisung, Sofortüberweisung, Kreditkarte (Visa, MasterCard) und PayPal möglich.
  • Eine XTB Auszahlung erfolgt nur auf das zuvor festgelegte Referenzkonto.
  • Für Ein- und Auszahlungen berechnet der Broker selbst keine Gebühren.
  • Es werden keine XTB Auszahlung Gebühren in Form eines Mindestauszahlungsbetrages erhoben.
  • Zusätzliche Kosten können je nach gewählter Zahlungsmethode allerdings durch die jeweiligen Banken entstehen.
  • Da eine Auszahlung bei XTB per Banküberweisung erfolgt, müssen die Nutzer mit einer Bearbeitungsdauer von bis zu 5 Werktagen rechnen.

Einzahlungen auf das Handelskonto können schnell und einfach vorgenommen werden. Hierzu loggt sich der Nutzer in seinen Kundenbereich „Mein XTB“ ein und klickt im Menü auf den Reiter „Einzahlen“. Anschließend kann er die gewünschte Einzahlungsart auswählen und sein Konto kapitalisieren. Auszahlungen werden ebenfalls im eigenen Kundenbereich vorgenommen. Hierzu muss der Trader das entsprechende Auszahlungsformular ausfüllen oder sich telefonisch an den Broker wenden. Für Auszahlungen unter 200 Euro fallen bei XTB Gebühren an.

Zusatzangebote

Wer nicht sofort mit einem Echtgeldkonto arbeiten möchte, kann alternativ auch mit dem XTB Demokonto starten. Dabei handelt es sich um ein Depot, das kostenlos und zeitlich unbegrenzt genutzt werden kann. Vor allem Einsteiger erhalten mit dem XTB Demokonto die Möglichkeit, die ersten Schritte ohne Risiko zu absolvieren und finanzielle Verluste zu vermeiden. Doch auch fortgeschrittene Trader können das Demokonto von XTB kostenlos nutzen, um beispielsweise eigene Anlagestrategien zu entwickeln und zu testen.
Nach der Eröffnung eines XTB Demokontos oder eines XTB Live-Kontos erhalten die Trader sofort Zugriff auf das umfangreiche Schulungsangebot in der XTB Trading Academy. Sämtliche Lernmaterialien werden in verschiedenen Sprachen kostenlos zur Verfügung gestellt.

Damit die Trader die eigenen Kenntnisse vertiefen können, bietet der Broker zudem regelmäßig stattfindende Live-Webinare an. In diesen erfahren die Nutzer Wissenswertes zum Trading, zu technischen Analysen oder auch zur korrekten Betrachtung von Basiswerten. Ferner werden in verschiedenen Unterrichtseinheiten, die sich nach „Anfänger“, „Fortgeschritten“, „Experte“ und „Premium“ staffeln, grundlegende und fortgeschrittene Trading-Themen behandelt.

Trader erhalten neben dem XTB Demokonto außerdem Zugriff auf ein umfangreiches Informationsmaterial. Auf der Webseite des Anbieters gibt es eine Enzyklopädie für Trader (Trading-Wissen, FAQ), die sich mit verschiedenen Themen aus der Finanzwelt befasst und oft gestellte Fragen beantwortet.

Regulierung & Einlagensicherung

Um herauszufinden, ob XTB seriös ist, empfiehlt sich ein Blick auf die Regulierung des Brokers. Wie bereits erwähnt, handelt es sich um einen Broker aus Polen. Aufgrund der internationalen Ausrichtung ist XTB in den vergangenen Jahren aber auf weitere Märkte expandiert und unterhält in mehr als 12 Ländern Zweigstellen. Dies hat auch auf die Regulierung positiven Einfluss.

  • Regulierung in Polen

Der Hauptsitz in Polen wird von der Aufsichtsbehörde für Finanzdienstleistungen KNF reguliert. Weil Polen zur Europäischen Union gehört, gelten dieselben Regulierungsvorschriften wie in Deutschland.

  • Regulierung in Deutschland

Der Broker hat in Frankfurt am Main eine Niederlassung. Von dieser aus regelt das Unternehmen sämtliche Geschäfte, die für Deutschland relevant sind. Das Unternehmen wird hier von der BaFin überwacht.

  • Weitere Regulierungen in anderen Ländern

Weil XTB in vielen Ländern vertreten ist, wird das Unternehmen jeweils von weiteren verschiedenen Aufsichtsbehörden überwacht. In England ist dies zum Beispiel die britische Aufsichtsbehörde FCA.

Wer einen Broker Vergleich durchführt, kann auf der Webseite von XTB lesen, dass der Broker nur mit anerkannten und seriösen Bankinstituten zusammenarbeitet. Der Anbieter selbst schützt die Kundengelder, indem diese strikt getrennt vom Unternehmenskapital aufbewahrt werden. Weiterhin ist XTB Mitglied des Einlagensicherungsfonds der staatlichen Wertpapierverwahrstelle KDPW in Polen. Sollte es zu einer Insolvenz des Unternehmens kommen, sichert der Fonds Barauszahlungen und den Ausgleich von Wertverlusten durch Maklergeschäfte mit Finanzinstrumenten ab.

Auszeichnungen

Der Fachpresse blieb der Erfolg des Brokers XTB in den vergangenen Jahren nicht verborgen. Dies insbesondere, als das Unternehmen im Jahr 2020 an die Börse ging. Im Laufe der Zeit eröffnete das Unternehmen zudem immer mehr Filialen in verschiedenen Ländern. Neben dem Hauptsitz in Polen unterhält der Broker unter anderem auch Büros in Deutschland, Frankreich und Italien. Auch dies hat in der Presse bereits großes Interesse geweckt.

Neben zahlreichen positiven Berichten konnte sich der Broker nach unseren XTB Erfahrungen viele Auszeichnungen sichern. So wurde der Broker zum Beispiel durch die „Online Wealth Awards“ zur „Best Trading Platform 2020“ ausgezeichnet. Durch den „Börse am Sonntag Leser Award 2020“ konnte sich der Broker den 1. Platz als „Bester CFD Broker“ sichern. Eine weitere Auszeichnung konnte sich die XTB Group etwa bei den „Bloomberg EMEA Forecast“-Awards sichern. Weitere Auszeichnungen aus den letzten Jahren sind auf der Webseite des Brokers zu finden. Viele davon beziehen sich auch auf das globale Auftreten und die Niederlassungen in verschiedenen Ländern sowie auf das kundenfreundliche Angebot.

Fazit

Bei XTB handelt es sich um einen der größten Broker aus dem Bereich des CFD- und Forex-Handels. Insbesondere die Handelskonditionen fallen bei dem Broker vergleichsweise günstig aus, wie unsere XTB Erfahrungen gezeigt haben. Das Produktangebot ist sehr umfangreich und Trader können neben CFDs auf Kryptowährungen, Forex, Aktien und Rohstoffe auch Aktien handeln. Neben der bekannten Handelsplattform MetaTrader 4 können Nutzer bei XTB auch die hauseigene Plattform xStation 5 für das Trading verwenden. Beide Plattformen stehen zudem als mobile Varianten zur Verfügung. Wer besonders flexibel handeln möchte, kann dementsprechend mit der XTB App Erfahrungen sammeln. Weitere Vorteile, die für XTB als Broker sprechen: günstige Gebühren, umfangreiches Schulungsangebot und deutscher Kundensupport! Um das Angebot des Brokers unverbindlich zu testen, empfehlen wir die Eröffnung des kostenlosen XTB Demokontos.

71% der Privatanleger verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld. Sie sollten die Funktionsweise von CFDs verstehen und nur mit Kapital handeln, dessen Verlust Sie sich leisten können.

Обзор мошенника XTrade Cash: схема обмана

Исходя из отзывов бывших клиентов, XTrade Cash — известный брокер-мошенник. По словам XTrade Cash, он ведет свою деятельность с 2003 года. На самом деле эта и другая информация, которая размещена на сайте, не соответствует действительности. Мы проанализировали официальный сайт xtrade.cash и можем заявить, что это обычный лохотрон. Давайте посмотрим, в чем заключается суть развода и как можно обезопасить себя, чтобы не попасть на крупную сумму.

Общая информация о XTrade Cash

Брокер XTrade Cash предлагает свои услуги на официальном сайте — xtrade.cash, где в разделе “Контакты” отсутствует любая информация о средствах связи, кроме электронного адреса. Контент в разделах не уникален и его крайне мало, чтобы заинтересовать трейдера даже с небольшим опытом на рынке.

Как правило, мошенники создают их по одному шаблону, изменяя лишь название брокерской фирмы и картинку, которая будет бросаться в глаза в первую очередь. При обзоре похожих сайтов, приведенных ниже, можно заметить, что их дизайн идентичен:

  1. MultiCapital Trade;
  2. BXTrader;
  3. US Trade Cash;
  4. Mgbroker Trade;
  5. TheForex Cash.

Все это – мошенники, и брокер XTrade Cash не исключение. Как только сайт заработал определенную репутацию, набрал большое количество негативных отзывов, его заменяют новым для сбора денег с доверчивых клиентов.

Еще одна отличительная черта мошенников XTrade Cash — это поддельный сертификат от комиссий CCRFM. В действительности такая комиссия не существует, и в реальных брокерских компаниях таких сертификатов вы не увидите. Мошенники, при помощи компьютерных программ, самостоятельно создают себе документы, со странной формулировкой, которая не считается юридически грамотной: “Компания является надежной и допущена к работе с клиентами”.

Xtrade Cash — очередной лохотрон, созданный по прототипу других однодневок. Как правило, такие ресурсы работают около месяца, после чего “брокер” исчезает с простора Интернета и мошенники переходят к ловле клиентов с другого домена.

Рекомендованные для вас статьи:

Особенности клиентского соглашения

Домен сайта был зарегистрирован в Интернете в начале 2020 года. Компания позиционирует себя, как надежного партнера. Однако, как показывает обзор сайта, он выполнен по шаблону с большим количеством багов. Уже на этом моменте можно усомниться в их прозрачной деятельности. В разделе “Документы” — предоставлен липовый сертификат вместе с неприемлемыми условиями пользовательского соглашения. Конкретная информация о компании на сайте отсутствует.

Пользовательское соглашение — это обычная подборка условий для таких же псевдоброкеров, не представляющее никаких выгодных условий. Исходя из пункта №31 клиентского соглашения, компания снимает с себя всю ответственность за потерю средств со счетов трейдеров. Также брокер может изъять средства клиента без предварительного уведомления и аргументированной причины.

Торговые условия брокера Xtrade Сash достаточно нелепы и неправдивы, поскольку деятельность конторы направлена на то, чтобы вывести как можно больше средств со счетов клиентов. Способы выманивания самые разные — использование бонусов, возможность взять кредиты и т.д.

Задача мошенников — заморозить внесенные депозиты и продолжать уговаривать трейдера пополнять счет и дальше. Также практикуются “холодные” звонки, когда клиенту звонит менеджер и пытается уговорить внести на счет небольшую сумму, чтобы начать торговлю и заработать круглую сумму. Звучит заманчиво, но на деле — развод. Как выяснилось в ходе обзора отзывов, любая попытка снять средства со своего счета будет заблокирована. Мошенники используют психологическое давление.

Обзор торговых условий

В ходе обзоре сайта брокера было замечено, что информация касательно инструментов, веб-платформы и т.д. отсутствует.

Однако ранее, брокер предлагал много различных инструментов для торговли, которые подходили как для новичков, так и для профессиональных трейдеров, чтобы заманить к себе как можно больше клиентов. Также Xtrade Сash не предоставляет возможности испробовать действие платформы в демо-режиме, что снова настораживает. Обычно компании с прозрачной деятельностью дают возможность протестировать инструменты и свои силы в пробной версии. На сайте можно зарегистрироваться, введя свои личные и контактные данные:

Прежде чем проходить регистрацию, мы рекомендуем основательно ознакомиться с пользовательским соглашением и другими документами, предоставляемые компанией. Все действия мошенников направлены против чистого заработка трейдеров. Проявляется это, в первую очередь, в манипуляции торговым терминалом, где клиенту показывается просто красивая картинка с обрисовкой нерыночных котировок, пока сделка не станет убыточной для трейдера. При попытке вывести средства или остаток с него, счет блокируется сотрудниками компании, а деньги уходят мошенникам.

Обзор отзывов показал, что все рекомендации и советы, которые дает менеджер, направлены на слив депозита (исходя из реальных отзывов клиентов). Поэтому мошенникам легче всего работать с новичками, которые не имеют опыта в сфере торговли на бирже. Сайт переведен на два языка — английский и русский. Связаться со службой поддержки можно только через электронную почту, нет ни телефона, ни адреса, где находится офис компании. Пока вкладываете деньги на депозит, можете вести переговоры с брокером. Если же обращаетесь с просьбой вернуть утраченные деньги — вас нагло будут игнорировать.

Схема развода

Схема развода достаточно простая. Главная цель мошенников — выманить как можно больше денег у клиента для пополнения депозита. Клиенту регулярно названивают сотрудники с целью убедить вас перевести необходимую сумму на счет либо взять кредит. Вместе с тем, обещают большие деньги, которые вы сможете заработать на торговле, полное отсутствие риска, а также помощь профессионального трейдера.

Отзывы о XTrade Cash

Отзывы реальных трейдеров показывают компанию XTrade Cash с негативной стороны. Клиент сможет увидеть прибыльные сделки, после чего ситуация резко меняется и вы проигрываете все средства, что означает потерю депозита. Обзор отзывов показал, что схема развода простая, но очень эффективная с точки зрения мошенников:

Платформу сотрудники компании подкручивают специально, чтобы клиенты убедились в том, что с ее помощью можно-таки заработать деньги. После того как на счету у клиента соберется определенная сумма, сотрудники сливают деньги, предварительно показав, что вы их проиграли, т.е. сделка была закрыта с убытком. Хотите отыграть утраченные средства? Вкладывайте новый депозит! Таким образом, мошенники будут выманивать деньги, пока трейдер не поймет, что работает на сотрудников компании, не имея никакой прибыли с торговли.

Подводим итоги обзора по мошеннику XTrade Cash

Исходя из обзора и анализа реальных отзывов клиентов, можно остановиться на том, что этот брокер — мошенник. Отсутствие полной и прозрачной информации, которая убедила бы трейдеров в их честности и порядочности, вместе с невыгодными условиями пользовательского соглашения, подводит к мнению, что компания показывает себя исключительно с негативной стороны. Главная задача, так называемой компании, — слить деньги со счета клиента. Мы настоятельно не рекомендуем сотрудничать с XTrade Cash, если вы хотите сохранить свои деньги.

Автор: Саша Чайка

GKFX Forex-Broker Test – Jetzt Erfahrungen lesen

GKFX gehört bereits seit langem zu den renommierten Forex-Brokern der Branche. Grund genug für einen GKFX Test. Was hat der Broker zu bieten? Angeboten werden 50 Währungspaare und über 450 andere Basiswerte. Für den Handel stehen gleich mehrere Kontomodelle zur Verfügung – darunter auch ein kostenfreies Demokonto für 30 Tage. Wie sehen die Handelskonditionen bei GKFX aus? Der maximale Hebel beträgt 1:400 (bei Kontoeröffnung max. 1:50) und die Spreads beginnen bereits ab 0.6 Pips (beim VIP Konto). Im GKFX Test wurden neben den Konditionen für den Forex- und CFD-Handel auch die Serviceleistungen des Brokers untersucht. Das Ergebnis: Der Forex-Broker bietet seinen Tradern auch deutschsprachige Kundendienstmitarbeiter und eine 24/7 Erreichbarkeit.

Stärken und Schwächen im GKFX Test

Das hat uns bei unserem GKFX Test gefallen:

  • 50 Forex-Paare
  • Über 500 Basiswerte
  • Kostenloses Demokonto
  • Handel ab 0.6 Pips (VIP Konto)
  • Social Trading möglich
  • FCA-reguliert
  • MT4-Trader (Desktop, Web und mobil)
  • Max. Hebel: 1:400

Das hat uns bei unseren GKFX Erfahrungen nicht überzeugt:

  • Demokonto ist nur 30 Tage verfügbar

Der FCA-regulierte Forex-Broker bietet auch den Handel mit Differenzkontrakten an. Handelbar sind insgesamt 500 Basiswerte auf einer der drei MT4-Plattformen. Wer seine GKFX Erfahrungen machen möchte, kann sich wahlweise mit einem kostenfreien Demo- oder Echtgeldkonto anmelden. Über das Online-Formular des Brokers klappt das innerhalb weniger Minuten. Die Höhe des virtuellen Startguthabens können die Trader bei der Eröffnung selbst bestimmen. Der Demo-Account steht ihnen insgesamt 30 Tage zur Verfügung, um die Plattform und die Leistungen des Brokers zu testen. Wer sich zur Eröffnung eines Echtgeldkontos entschließt, kann zusätzlich von einem Bonus profitieren. Angeboten werden verschiedene Pakete – alle abhängig von der Höhe der Mindesteinzahlung. Die GKFX Handelskonditionen variieren von Konto zu Konto. Bei dem VIP Konto ist der Handel bereits ab 0.6 Pips möglich. Bei den übrigen Kontoarten sind die Spreads etwas höher. Im Testbericht wird auch der Hebel berücksichtigt. Er beträgt zunächst maximal 1:50 bei der Kontoeröffnung. Durch die Nachfrage beim Kundenservice kann er erfahrungsgemäß auf 1:400 erhöht werden.

Themenübersicht:

1. GKFX Forex-Broker: Konditionen im Überblick

  • Bei den meisten Konten keine Mindesteinzahlung nötig
  • Spreads ab 0.6 Pips (VIP Konto)
  • Über 500 handelbaren Basiswerte (davon 50 Forex-Paare)
  • Maximaler Hebel: 1:400
  • Verschiedene Zahlungsmöglichkeiten (u.a. E-Wallets und Kreditkarte)
  • Vier Kontoarten verfügbar
  • MT4-Handelsplattformen (mobil, Desktop und Web)
  • Kostenloses Demokonto für 30 Tage
  • Social Trading möglich

2. GKFX Erfahrungsbericht – Die Konditionen im Detail

Der Broker bietet seinen Tradern über 500 Basiswerte zum Handeln. Im GKFX Test schneidet dieses Angebot gemessen an konkurrierenden Brokern gut ab. Allein 50 Basiswerte entfallen auf den Forex-Handel. Hinzu kommt das CFD-Angebot auf Rohstoffe, Edelmetalle, Aktien sowie Indizes und Anleihen. Bei der Kontoeröffnung haben die Trader die Auswahl aus vier verschiedenen Kontoarten. Hinzu kommt das kostenlose Demokonto. Bei der Anzahl der Handelsplattformen ist der Forex-Broker ähnlich variabel aufgestellt, wie die GKFX Erfahrung zeigt. Im Fokus steht der renommierte MetaTrader 4, der mobil, als Desktop- und Web-Variante angeboten wird. Der Forex- und CFD-Handel erfordert ein Guthaben auf dem Handelskonto. Eine Mindesteinzahlungsgröße gibt der Broker dafür bei den meisten Konten nicht vor.

Die Ausnahme bilden das VIP und das Corporate Konto (jeweils 25.000 Euro Mindesteinlage). Gehandelt wird ab 0.6 Pips (VIP Konto) und mit einem maximalen Hebel von 1:400.

Die Homepage des Forex- und CFD-Brokers GKFX

3. Welches Handelsangebot gibt es? – über 500 Basiswerte stehen zur Verfügung

Die Handelsmöglichkeiten bei GKFX sind vielfältig. Neben Forex-Handel werden auch die CFDs geboten

Zu den meist gehandelten Währungen gehören:

Neben dem Forex-Handel wurden im GKFX Test auch die CFD-Differenzkontrakte getestet. Zur Verfügung stehen:

Bei den Rohstoff-CFDs werden Öl, Gold, Silber sowie Kupfer geboten.

Die Bundesanleihen werden von GKFX nur mit 10-jähriger Laufzeit offeriert.

gkfx JETZT BEIM ANBIETER ANMELDEN: www.gkfx.de

4. GKFX-Handelsplattformen: MT4 und SIRIX Web

Der MetaTrader 4 steht bei GKFX im Mittelpunkt. Verfügbar ist er als Plattform für den Desktop, die Web-Anwendung sowie mobil für Smartphone oder Tablet. Im GKFX Test gefiel vor allem die hohe Benutzerfreundlichkeit. Dank des gut strukturierten Aufbaus finden sich auch Anfänger schnell zurecht. Zur Verfügung stehen verschiedene Werkzeuge, unter anderem für den automatisierten Handel. Die Kurse werden in Echtzeit auf verschiedenen, individualisierbaren Charts angeboten. One-Click-Trading sowie Close-by und mehrfache Close-by ist ebenfalls möglich.

Für die Desktop-Variante des MT4 steht ein kostenfreier Download zur Verfügung. Wer die mobile Anwendung bevorzugt, kann sich die App für sein iOS- oder Android-Gerät ebenfalls kostenlos herunterladen. Der Web-Trader des MT4 benötigt keinen Download und ist einfach über den Browser nutzbar. Als Web-Version wird alternativ zum MT4 der SIRIX Web-Trader angeboten. Er basiert auf der HTML 5-Technologie und ist mit ähnlich guten Funktionen wie der MT4 ausgestattet. Über den SIRIX Web-Trader ist allerdings laut unserer GKFX Erfahrungen auch das Social Trading möglich.

5. Kontoarten bei GKFX: fünf Kontos zur Verwendung

Im GKFX Test konnten wir gleich mit vier verschiedenen Kontoarten unsere Erfahrungen machen: „Fix“, „Variabel“, „VIP“ und „Corporate“. Hinzu kommt das kostenfreie Demokonto. Was zeichnet die einzelnen Kontoarten aus? Wir haben eine Übersicht anhand unserer GKFX Erfahrungen erstellt:

FIX VARIABEL VIP CORPORATE
Max. Hebel 1:400 1:400 1:100 Verschiedene
Märkte Forex, Rohstoffe, Aktien, Indizes Forex, Rohstoffe, Indizes Forex, Rohstoffe, Indizes Abhängig vom Kontotyp
Mindesteinzahlung Keine Keine 25.000 Euro 25.000 Euro
Kommission Keine Keine Keine Keine
Spreads 1.8 Pips 1.2 Pips 0.6 Pips Ab 0.6 Pips, aber auch Kontotyp abhängig
Kontowährung Euro, US-Dollar, Britisches Pfund Euro, US-Dollar, Britisches Pfund Euro, US-Dollar, Britisches Pfund Euro, US-Dollar, Britisches Pfund

Das Demokonto wird separat angeboten und ist 30 Tage nutzbar. Die Trader haben die Auswahl aus dem fixen oder dem variablen Konto. Auch bei dem virtuellen Guthaben dürfen sie selbst mitbestimmen. Wahlweise stehen zwischen 5.000 und 100.000 Euro auf dem Demokonto zur Verfügung.

Die Kontoeröffnung bei GKFX ist schnell und unkompliziert

6. Zahlungen bei GKFX: mehrere Zahlungsmethoden zur Wahl

Die Ein- sowie die Auszahlung sind problemlos über verschiedene Anbieter möglich. Im GKFX Test haben wir uns zunächst die Einzahlung etwas näher angeschaut. Für die Transfers stehen neben der Überweisung auch die Zahlung per Kreditkarte oder mittels Neteller, Skrill sowie Sofortüberweisung zur Verfügung. Bei der Überweisung fällt kein tägliches maximales Limit an; bei den anderen Zahlungsmethoden liegt es bei 5.000 Euro. Die Transferdauer kann variieren. Die GKFX Erfahrungen im Test zeigen, dass es bei der Banküberweisung mit einer Transferzeit zwischen einem und fünf Werktagen besonders lang dauern kann. Bei der Zahlung über die Kreditkarten oder den E-Wallets steht das Geld sofort zur Verfügung. Getestet wurde auch die Auszahlung. Sie ist ab einem Mindestbetrag von 50 Euro möglich. Der Transfer bei den Auszahlungen dauert erfahrungsgemäß zwischen einem und fünf Werktagen. Gebühren werden seitens des Forex-Brokers nicht erhoben. Aufgrund der Währungsumrechnung kann es zu zusätzlichen Kosten durch die Kreditinstitute kommen.

gkfx JETZT BEIM ANBIETER ANMELDEN: www.gkfx.de

7. Sicherheit bei der GKFX: FCA-Regulierung

GKFX ist durch die britische Finanzaufsicht (FCA) reguliert. Um die Lizenzierung zu erhalten, muss sich der Forex-Broker an verschiedene Richtlinien der Behörde halten. Dazu gehört unter anderem die getrennte Verwahrung von Kunden- und Broker-eigenen Geldern. Auch die transparente Darstellung von Informationen und Risikohinweisen ist Teil der Auflagen. Die Mitgliedschaft im Einlagensicherungsfonds gehört ebenfalls dazu. Dadurch soll sichergestellt werden, dass die Kundengelder im Insolvenzfall bis zu einer Höhe von 50.000 Britischen Pfund pro Trader geschützt sind. Im GKFX Test zeigt sich, dass sich der Broker auch an die MiFID Richtlinien hält. Einen entsprechenden Hinweis dazu gibt es dazu auf der Homepage.

Durch seine Niederlassung in Frankfurt ist GKFX auch bei der BaFin registriert. Die BaFin reguliert den Forex-Broker jedoch nicht. Dennoch haben die Trader trotz des Hauptsitzes in London einen deutschsprachigen Kontakt vor Ort.

8. Kundenservice: Mitarbeiter sind 24/7 erreichbar

Bestandteil von unserem GKFX Test war auch der Kundenservice. Wer Hilfe sucht, findet sie wahlweise über den E-Mail-Kontakt oder den Live-Chat. Letzterer wird allerdings nur zu festgelegten Servicezeiten angeboten. Trader haben die Möglichkeit, einen Rückruf-Service in Anspruch zu nehmen. Dafür tragen sie ihr Anliegen in die vorgefertigte Online-Maske ein und senden diese ab. Sobald ein Mitarbeiter des Kundendiensts frei ist, ruft er unter der angegebenen Nummer zurück. Wie lange die Beantwortung der Anfragen per E-Mail dauert, lässt sich nicht pauschal beantworten. Wer nicht auf die Antwort der Kundendienstmitarbeiter warten möchte, kann sich auch selbst beim Broker umschauen. In verschiedenen Bereichen stellt er kostenfrei Informationen rund um den Handel, sich selbst, technische Hintergründe und vieles mehr zur Verfügung. Abrufbar sind alle angebotenen Informationen laut der GKFX Erfahrungen in Deutsch und anderen Sprachen.

Nur einige der vielen Vorteile von GKFX

9. Bonusangebote: gleich mehrere Pakete zur Wahl

Trader dürfen sich beim Forex-Broker freuen. Sie erhalten gleich mehrere Bonuspakete zur Auswahl. Ab einer Mindesteinzahlung von 1.000 Euro steht beispielsweise das MT4BoosterPro-Paket zur Verfügung. Es beinhaltet zusätzliche Applikationen für den MetaTrader 4, um das Trading-Verständnis zu verbessern, Charts umfangreicher auswerten zu können.

Alternativ dazu gibt es auch das sogenannte „Welcome-Paket“. Wer mindestens 1.000 Euro Mindesteinzahlung vorweisen kann, kann dieses Paket nutzen. Es bietet die Möglichkeit, neben dem Echtgeldkonto auch ein Demokonto dauerhaft zu nutzen. Zusätzlich stehen Trading Central und Autochartist.com zur Verfügung. Inhaber des Paketes werden ebenfalls zu exklusiven Kunden-Events Brokers eingeladen. Wer etwas weniger einzahlen möchte kann ebenfalls ein Bonus-Paket in Anspruch nehmen. Ab einer Mindesteinzahlung von 500 Euro erhalten die Trader ein exklusives Werkzeug für den automatisierten Handel – Tradeworks. Damit können schrittweise Handelsstrategien entwickelt und im Back-Test ausprobiert werden. Trader, die ein regelmäßiges, monatlich frohes Handelsvolumen haben, kommen in den Genuss des Expert-Paketes. Es beinhaltet unter einen persönlichen Server der 24/7 zur Verfügung steht.

10. Weiterbildungsangebot bei GKFX

Der Forex-Broker stellt seinen Tradern viele kostenlose Informationen zur Verfügung. Dazu gehören:

Bei den Online-Kursen haben die Trader die Auswahl aus:

  • Börsenlexikon
  • Basiswissen Trading
  • Wirtschaftsindikatoren

Die Videos werden im wöchentlichen Rhythmus mit neuen Themen (Grundlagen, MetaTrader 4, Markberichte und Coming Soon) angeboten. Älteres Aufnahmen sind über die Bibliothek kostenlos abrufbar.

Für die Webinare steht ein zentraler Veranstaltungskalender zur Verfügung, in dem alle stattfinden Events eingetragen sind. Dazu gehören unter anderem:

  • Trading am Morgen
  • The Trading Sessions

Interessierte Trader können sich online für ihr gewünschtes Webinar registrieren und von den Experten mehr über die aktuelle Marktlage oder andere Trading-Themen erfahren.

GKFX verfügt über ein umfangreiches Schulungsangebot

Die Exklusiven Tutorials bieten die Möglichkeit, die Tools und technischen Analysen kennenzulernen und zu verstehen. Es gibt zum Beispiel Anleitungen zu:

  • Grundlegenden Strukturen der Märkte
  • Trend- und Umkehranalyse
  • Profit. Handelsansätze mit klass. Fortsetzungsformationen
  • Effiziente Handelsansätze mit klass. Umkehrformationen
  • Effiziente Handelsansätze mit Kerzenformationen
  • Trendfolgeindikatoren
  • Handelsstrategien aus klass. Mustern und Kerzen
  • Indikatoren und Trendstärke

Anfänger können beispielsweise Schritt für Schritt gemeinsam mit Experten Handelsstrategien entwickeln und Märkte analysieren. Um eine weitere Art der Wissenserweiterung geht es beim Social Trading. Hier können Trader innerhalb der Community komplette Strategien erfolgreicher Trader kopieren oder ihre Portfoliozusammenstellung übernehmen. Anfänger haben bei dieser aktiven Marktteilnahme gute Lernchancen und können sehen, wie sich das eigene Investment entwickelt.

Zusätzlich können sie mit der Community fachsimpeln, Erfahrungen austauschen und vieles mehr. Auf diese Weise können nicht Anfänger, sondern auch erfahrene Trader immer etwas dazulernen.

gkfx JETZT BEIM ANBIETER ANMELDEN: www.gkfx.de

11. GKFX Erfahrungen in Tests

Im GKFX Test wurden wir auf die unterschiedlichen Auszeichnungen des Forex-Brokers aufmerksam. Das deutsche Kreditinstitut hat GKFX beispielsweise 2020 als bester CFD-Broker ausgezeichnet. Die Honorierung als beste Forex-Plattform erfolgte ebenfalls 2020 durch die ADVFN International Financial Awards. Trader haben GKFX bei der Broker-Wahl 2020 zum besten Forex-Broker des Jahres gekürt. Das Online Broker Portal honorierte die Leistungen ebenfalls mit der Auszeichnung als bester CFD-Broker 2020. Auch in den letzten Jahren gab es viele solcher Anerkennungen für die Serviceleistungen und die Handelsangebote von GKFX. 2020 erhielt er durch das deutsche Kreditinstitut beispielsweise gleich zwei Auszeichnungen: Top-Bewertung im Kundenservice und Top-Bewertung für Preis und Leistung.

12. Fünf Fragen und Antworten zum Broker

Fällt eine Kommission beim Handel an?

GKFX erhebt keine Kommission beim Handel. Egal welches Konto die Trader auswählen, sie müssen bei keinem Modell eine Kommission entrichten.

Wie hoch ist der maximale Hebel?

Der maximale Hebel liegt bei 1:400. Die Ausnahme bildet das VIP Konto. Hier liegt der Hebel bei 1:100. Bei der Kontoeröffnung wird zunächst ein maximaler Hebel von 1:50 gewährt, der aber später erhöht werden kann.

Welche Basiswerte werden angeboten?

Insgesamt stehen zum Handel über 500 Basiswerte (davon 50 Währungspaare) zur Verfügung. Handelbar sind neben Forex auch CFDs (Rohstoffe, Aktien, Indizes sowie Anleihen).

Gibt es ein kostenloses Demokonto?

Der Forex-Broker offeriert seinen Tradern ein kostenloses Demokonto für 30 Tage. Die Anmeldung funktioniert ganz einfach über das Online-Formular des Brokers. Für den Einstieg mit dem Demokonto können die Trader zwischen einem virtuellen zwischen 5.000 Euro und 100.000 Euro wählen.

GKFX konnte schon diverse Auszeichnungen für sich gewinnen

Können die Trader einen Bonus in Anspruch nehmen?

Ja, es gibt beim Broker verschiedene Bonus-Pakete. Zur Auswahl stehen:

  • MT4BoosterPor Paket (ab 1.000 Einzahlung)
  • Welcome-Paket (ab 1.000 Euro Einzahlung)
  • Starter-Paket (ab 1.500 Euro Einzahlung)
  • Tradeworks (ab 500 Euro Einzahlung)
  • Expert-Paket (bei besonders großem monatlichen Handelsvolumen)

13. Fazit zum GKFX Broker

Die GKFX Erfahrungen sind positiv. Die Key-Facts: über 500 handelbare Basiswerte, vier verschiedene Kontomodelle, ein kostenfreies Demokonto und mehrere Handelsplattformen. Die Spreads bei GKFX sind eng und eine Kommission fällt nicht an.

Beim VIP Konto beginnen sie bereits ab 0.6 Pips. Der maximale Hebel liegt bei 1:400 (beim VIP Konto 1:100). Auch für Anfänger ist der Handel bei GKFX zu empfehlen, denn der Broker stellt unter anderem ein kostenloses und umfangreiches Weiterbildungsangebot zur Verfügung. Neben Webinaren, Tutorials und stehen Online-Kurse zu zahlreichen Themen zur Auswahl.

Als Zusatz gibt es die Möglichkeit, Social Trading zu nutzen und auch hier vom Wissen der Community zu profitieren. Ebenfalls positiv war der Eindruck vom Kundenservice. Die Mitarbeiter 24/7 für ihre Trader erreichbar. Deutschsprachige Hilfe kann ebenfalls über E-Mail oder den Rückruf-Service erbeten werden. Wer sich für den Handel bei GKFX entscheidet, kann eines der zahlreichen Bonuspakete nutzen. Insgesamt stehen fünf Boni in Abhängigkeit der Einzahlungssumme zur Wahl. Tradeworks – eines der Bonusangebote – gibt es schon ab 500 Euro Einzahlung.

14. Ihre GKFX Broker Erfahrungen

Konnten Sie bereits selbst GKFX Erfahrungen machen? Lassen Sie andere Leser daran teilhaben und verfassen Sie Ihren GKFX Test. Ihre Erfahrungen helfen, sich ein umfassenderes Bild zum Forex-Broker zu machen.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker!

Like this post? Please share to your friends:
Binäre Optionen für Anfänger
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: